• Groß- und Kleinschreibung (B1)
  • maricle
  • 10.11.2022
  • Deutsch als Zweitsprache
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Tandemarbeit - PARTNER 1

Der "Mini-Merker" kann dir helfen.

1
Du bist Partner 1 und arbeitest mit Partner 2 zusammen. Partner 2 hat einen anderen Text. Er hat die Lösung für deine Aufgabe.

a) Lies den Text Die Bewerbung und schreibe die Wörter in Klammern richtig.
b) Du beginnst und begründest dem Partner 2 die Schreibung. Er hört dir zu, kontrolliert und berichtigt eventuelle Fehler.
c) Danach hörst du Partner 2 zu und kontrollierst seine Sätze mit der Lösung unter Aufgabe 2.

Die Bewerbung
a) In vielen Betrieben ist (HEUTE) das (BEWERBEN) über Online-Formulare möglich.
b) Bei der traditionellen Bewerbung gibt es im (GROßEN und GANZEN) mehr Möglichkeiten, sie individuell zu gestalten.
c) Dein (SCHREIBEN) sollte am (BESTEN) komplett fehlerfrei sein.

2
Lösung für Partner 2
Hör PARTNER 2 zu und kontrolliere und berichtige seine eventuellen Fehler mit folgendem Text.

Die Bewerbung
a) Hinweis: In deiner Bewerbung solltest du versuchen, auf das Stellenprofil einzugehen. Standardsätze sind langweilig und von gestern.
In: Nach Doppelpunkt wird groß geschrieben; gestern: Zeitadverb
b) Niemand möchte immer das Gleiche lesen. Schreib etwas Besonderes von dir.
Gleiche: Nominalisierung, Signalwort: das; Besonderes: Nominalisierung von Adjektiven
c) Du solltest die grundlegenden Regeln korrekt anwenden - vor allem die orthografischen.
orthografischen: Adjektiv, das sich auf vorangegangenes Nomen (Regeln) bezieht