• H: 2. Mathematikarbeit - Schriftliches Rechnen + geometrische Linien
  • anonym
  • 10.12.2022
  • Mathematik
  • 5
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
Be­ach­te!

Man zeich­net mit Blei­stift und man schreibt mit Fül­ler. Alles an­de­re kann zu Punkt­ab­zug füh­ren!

Schrift­li­ches ad­die­ren und sub­tra­hie­ren

1
Kopf­rech­nen
4 / 4
2
Fülle die Lü­cken mit Fach­be­grif­fen
4 / 4
  • 1. Summand + 2. Summand = Summe
  • Minuend - Sub­tra­hend = Differenz
3
Er­stel­le aus dem Text eine Rech­nung und be­rech­ne diese!
4 / 4
  • Ad­die­re zur Hälf­te von 200 die Zahl 34.
    100 + 34 = 134
  • Sub­tra­hie­re vom drei­fa­chen von 20 die Zahl 17.
    60 - 17 = 43
4
Be­rech­ne die Auf­ga­ben schrift­lich in dei­nem Heft!
3 / 3
  • 5623 + 3879 = 9502
  • 5888 + 2613 = 8501
  • 6639 - 4303 = 2336
  • 9312 - 2970 = 6342
5
An­fang 2018 hatte ein Sport­ver­ein 5800 Mit­glie­der. Im sel­ben Jahr mel­de­ten sich 204 ab und 265 kamen neu dazu. Im Jahr 2019 gab es 86 Ab­mel­dun­gen und 195 An­mel­dun­gen.
Wie viele Mit­glie­der hatte der Ver­ein am Ende des Jah­res 2019?

Schrei­be deine Rech­nung nach­voll­zieh­bar in dein Heft.
5 / 5
Lösung5
5800 - 204 + 265 = 5861 (2)
5861 - 86 + 195 = 5970 (2)
A: (1)

geo­me­tri­sche Li­ni­en im Ko­or­di­na­ten­sys­tem

6
Zeich­ne ein Ko­or­di­na­ten­sys­tem in dein Heft
mit den Maßen 12cm x 12cm
13 / 13
  • Be­schrif­te das Ko­or­di­na­ten­sys­tem
  • Trage fol­gen­de Punk­te ein: A(0|6); B(11|4); C(4|9]; D(5|0); E(6|7)
  • Zeich­ne fol­gen­de Li­ni­en ein:
    Ge­ra­de gDE
    Halb­ge­ra­de BC
    Stre­cke AC
  • In Teil­auf­ga­be c) hast du 3 Li­ni­en ge­zeich­net, wel­che Linie kannst du mes­sen? AC Wie lang ist diese Linie? 5cm
7
Wel­che Ge­ra­den sind senk­recht, wel­che par­al­lel? Nutze die ma­the­ma­tisch kor­rek­ten Zei­chen!
4 / 4
  • k m
  • g i
  • k h
  • m h
8
Zeich­ne hier auf dem Blatt
/ 3½
  • Die par­al­le­le Ge­ra­de h zu g, wel­che durch den Punkt P ver­läuft.
  • Einen Punkt Q, wel­cher von g genau 6cm ent­fernt ist.
  • Die senk­rech­te Ge­ra­de k zu g, wel­che durch den Punkt P ver­läuft.
9
Ver­voll­stän­di­ge die Aus­sa­gen:
2 / 2

Eine Ge­ra­de hat kei­nen An­fangs­punkt und keinen End­punkt.

Eine Halbgerade hat einen An­fangs­punkt aber kei­nen End­punkt.

Eine Stre­cke hat einen An­fangs­punkt und einen End­punkt.

Notenspiegel
Note
1
2
3
4
5
6
Punkte
38½
32
25½
19
10½
0
/ 42½
Note
Un­ter­schrift
x