• Herrschaftsauftrag und Umweltethik
  • anonym
  • 14.01.2024
  • Religion
  • 13
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Bau­ern­pro­tes­te

1
Beobachtungsauftrag: Beantworte folgende Fragen während du das Video schaust.
  • Warum protestieren die Bauern?
  • Wie reagiert die Ampelregierung?
  • Was sagen die Umweltverbände dazu?

Herr­schafts­auf­trag

2
Ver­gleicht die bei­den Schöp­fungs­be­rich­te in der Ta­bel­le.

Gen 1,26-28

26 Und Gott sprach: Las­set uns Men­schen ma­chen, ein Bild, das uns gleich sei, die da herr­schen über die Fi­sche im Meer und über die Vögel unter dem Him­mel und über das Vieh und über die ganze Erde und über alles Ge­würm, das auf Erden kriecht. 27 Und Gott schuf den Men­schen zu sei­nem Bilde, zum Bilde Got­tes schuf er ihn; und schuf sie als Mann und Frau. 28 Und Gott seg­ne­te sie und sprach zu ihnen: Seid frucht­bar und meh­ret euch und fül­let die Erde und ma­chet sie euch un­ter­tan und herr­schet über die Fi­sche im Meer und über die Vögel unter dem Him­mel und über alles Ge­tier, das auf Erden kriecht.

Gen 2,15

Und Gott der HERR nahm den Men­schen und setz­te ihn in den Gar­ten Eden, dass er ihn be­bau­te und be­wahr­te.

Gen 1,26-28

Gen 2,15





3
Erklärt den Herrschaftsauftrag anhand des Textes von Welker und den beiden Schöpfungsberichte.
4
Entwerft Kriterien für ein Verhalten nach dem biblischen Schöpfungsauftrag.
x