• Inhalt Jorinde und Joringel
  • anonym
  • 08.01.2024
  • AES (Alltagskultur, Ernährung, Soziales), Deutsch
  • 5
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Was pas­siert, wenn sich je­mand dem Schloss nä­hert?
Lösung1
Was pas­siert, wenn sich je­mand dem Schloss nä­hert?
Jun­gen wur­den ver­zau­bert, so­dass sie nur noch still da­ste­hen konn­ten.
Mäd­chen wur­den in einen Vogel ver­wan­delt
2
Wovon träumt Jo­r­in­gel?
Lösung2
Wovon träumt Jo­r­in­gel?
Er träumt von einer roten Blume, die die Magie der Zau­be­rin wir­kungs­los macht.
3
Wie viele Tage be­nö­tigt Jo­r­in­gel, bis er fin­det, wovon er ge­träumt hat?
4

Im Text kann man diese In­for­ma­ti­on in Zeile 24 fin­den.

5
Wie fin­det Jo­r­in­gel her­aus, wel­cher Vogel seine Jor­in­de ist?
Lösung6
Be­schrei­be das Ende des Mär­chens in ei­ge­nen Wor­ten.
Jo­r­in­gel hat alle Mäd­chen von dem Zau­ber er­löst.

Er hat auch die Zau­be­rin selbst von ihrem Zau­ber be­freit.

Die Zau­be­rin möch­te ab jetzt nie­man­dem mehr ver­zau­bern.
Lösung6
Be­schrei­be das Ende des Mär­chens in ei­ge­nen Wor­ten.
Jo­r­in­gel hat alle Mäd­chen von dem Zau­ber er­löst.

Er hat auch die Zau­be­rin selbst von ihrem Zau­ber be­freit.

Die Zau­be­rin möch­te ab jetzt nie­man­dem mehr ver­zau­bern.
6
Be­schrei­be das Ende des Mär­chens in ei­ge­nen Wor­ten.
x