• Klasse ohne Regeln- Goldene Regel herleiten
  • anonym
  • 23.12.2021
  • Ethik
  • 6
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
anonym

Wie du mir, so ich dir?

1
Arbeite zunächst allein für dich und vervollständige die Tabelle.

  • Überlege, wie es dir gehen würde, wenn die Schüler*In in der Klasse ohne Regeln wärst und schreibe jeweils einen Satz in die zweite Spalte der Tabelle.

Textausschnitt

Einzelarbeit: Was würde dich dabei stören?

Partnerarbeit: Welche Regel brauchen wir?

In der Gesamtschule „Ohneregel“ werden die Klassentüren geöffnet, die Schüler und Schülerinnen dürfen hinein. Sie schubsen sich und drängeln aneinander vorbei.

Geschubst werden ist nicht schön

Warten, bis man an der Reihe ist

Max nimmt seinem Freund Leo das Pausenbrot ab, aber niemand bekommt es mit.

Ich habe Hunger, weil ich kein Brot mehr habe

Das Eigentum des anderen respektieren

Die Lehrerin möchte etwas sagen, keiner hört ihr zu. Sie zuckt mit den Achseln, holt das Handy aus der Tasche und dreht ein Tik Tok Video.

Ich bin der Lehrerin egal.

Verantwortung füreinander übernehmen

Ein Schüler geht zur Ausleihe, holt sich einen Ball und schießt ein Fenster im Klassenraum ein.

Ab jetzt haben wir ein kaputtes Fenster und frieren.

Nichts kaputt machen, was uns nicht gehört

2
Bespreche nun deine Ergebnisse mit deinem Sitznachbarn.
  • Denkt gemeinsam nach, welche Regel die Klasse bräuchte, damit sich alle Schüler*Innen wohl fühlen. Notiert sie in der Tabelle.