• Klassenarbeit Religion Judentum
  • Laupheimer-Buchfink
  • 16.04.2021
  • Mathematik, Religion
  • 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
Name:
Prozent
Unterschrift
1
Das Judentum - eine Weltreligion.

a) Wann ist eine Religion eine Weltreligion? Kreuze die richtige Antwort an.
1 / 1
  • Eine Weltreligion muss sehr alt sein.
  • Eine Weltreligion muss mindestens 1 Millionen Anhänger haben.
  • Eine Weltreligion muss weltweit verbreitet sein.
b) Kreuze alle richtigen Aussagen an.
(Achtung - falsche Kreuze geben Punktabzug!)
/ 1½
  • Das Judentum ist die älteste Religion, die nur einen Gott verehrt.
  • Juden verehren mehrere Götter.
  • Aus dem Judentum hat sich das Christentum entwickelt.
  • Das Judentum ist die größte Weltreligion.
  • Etwa 14,5 Millionen Menschen auf der Welt sind Juden.
2
Gegenstände im Judentum
1 / 1
  • Nenne 2 Genstände, die für das Judentum typische sind.
b) Beschreibe diese Gegenstände mit jeweils zwei Sätzen.
4 / 4
c) Was kann man in der Tora lesen? In welcher Sprache ist die Tora geschrieben?
1 / 1
3
Jüdischer Alltag
2 / 2
  • Verbinde die Satzhälften.

1. Juden beten...

A) ... keine Elektrizität.

2. Zum Beten gehen Juden...

B) ... dreimal am Tag.

3. Jüdische Kinder lernen schon früh...

C) ... in der Tora zu lesen.

4. Am Shabbat verwenden Juden...

D) ... in die Synagoge.

1. Juden beten...
2. Zum Beten gehen Juden...
3. Jüdische Kinder lernen schon früh...
4. Am Shabbat benutzen Juden...
A) ... keine Elektrizität.
B) ... dreimal am Tag
C) ... in der Tora zu lesen
D) ... in die Synagoge

b) Fülle die Lücken mit den passenden Wörtern. Hier sind einige Vorschläge: Samstag, Freitagabend, Feiertag, Sonntagmorgen, Wochentag, Samstagabend. (Achtung, nicht jedes Wort passt!)
/ 1½

Der Shabbat ist der wichtigste im Judentum.
Er beginnt jede Woche am mit einer Begrüßungsfeier und endet am .

4
Jüdischer Feste
4 / 4
  • Um welches jüdische Fest handelt es sich hier? Ergänze die verschwundenen Informationen. Schreibe direkt auf die Kleckse.
b) Stelle ein jüdisches Fest ausführlich vor. Beschreibe wann, wie und warum Juden dieses Fest feiern.
6 / 6
5
Zusatzaufgabe
  • Im Judentum gibt es einen Gegenstand namens Mesusa. Wo findet man diesem Gegensatnd und warum befindet er sich an diesem Ort?
/ 22