• Lernhilfe rationale Zahlen
  • anonym
  • 21.09.2020
  • Mathematik
  • 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Rationale Zahlen - Lernhilfen
    Zahlendarstellungen

    -2-10120,75-0,5

    Zahlen können im Zahlenstrahl dargestellt werden. Umso weiter links sie stehen, desto kleiner sind sie. Negative Zahlen liegen links von der 0. Sie haben das Vorzeichen "-".

    -2-112x-2-112yoriginOP(1|-2)

    Im Koordinatensystem werden Punkte eingetragen, die zwei Koordinaten haben. Zuerst wird die x-Koordinate und dann die y-Koordinate angegeben:

    P(x|y)

    Rechnen mit rationalen Zahlen

    Addition:
    • gleiche Vorzeichen: Addiere die Beträge der Summanden. Das Ergebnis erhält das gemeinsame Vorzeichen.
    • verschiedene Vorzeichen: Subtrahiere den kleineren Betrag vom Größeren. Das Ergebnis erhält das Vorzeichen vom größeren Betrag.

    -5+(-2)=-(5+2)=-7


    -3+4=4-3=1

    Subtraktion:
    • Wandle die Subtraktionsaufgabe in eine Additionsaufgabe um: Addiere dazu die Gegenzahl des Subtrahenden.
    • Löse danach die Aufgabe mit den Regeln der Addition (siehe oben).

    -5-2=-5+(-2)=-7

    Multiplikation/Division:
    • Für Multiplikation und Division gelten dieselben Regeln:
      (-)*(-)=(+) ..... (-):(-)=(+)
      (-)*(+)=(-) ..... (-):(+)=(-)
      (+)*(-)=(-) ..... (+):(-)=(-)
      (+)*(+)=(+) ..... (+):(+)=(+)
    • Es gilt also: bei gleichen Vorzeichen ist das Ergebnis positiv. Bei verschiedenen Vorzeichen ist das Ergebnis negativ.

    -4*(-5)=20


    4:(-8)=-0,5

    Vorteilhaft rechnen

    -25*19*(-4)
    =-25*(-4)*19
    =100*19
    =1900

    -17+59+(-33)
    =-17+(-33)+59
    =-50+59=9

    Summanden und Faktoren dürfen vertauscht werden. Du kannst dir damit Rechnungen vereinfachen.