• Personaleinsatzplanung
  • anonym
  • 19.01.2024
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Aus­gangs­si­tua­ti­on - Ana­ly­se des wö­chent­li­chen Ein­satz­plans

Lie­bes Team 12WEH,



nach er­folg­rei­chem Ab­schluss eurer Aus­bil­dung seid ihr nun alle zu­sam­men im Ein­zel­han­dels­markt 12WEH tätig. Ge­mein­sam tragt ihr die Ver­ant­wor­tung für den rei­bungs­lo­sen Ab­lauf in den ver­schie­de­nen Ab­tei­lun­gen, dar­un­ter Kasse, Fri­sche­the­ke, Tief­kühl­ab­tei­lung, Obst und Ge­mü­se, Ge­trän­ke­markt/Leer­gut, Back­wa­ren, Fri­sche­the­ke und Kos­me­tik.



Eure Markt­lei­te­rin, Frau Yigit, hat den wö­chent­li­chen Ein­satz­plan ver­öf­fent­licht, der re­gelt, wie ihr als Team ge­mein­sam die täg­li­chen Auf­ga­ben voll­bringt.



Auf­ga­ben­stel­lung:

1
Think 5 - 7 Mi­nu­ten
  • Na­mens­su­che:
    Fin­det euren Namen im wö­chent­li­chen Ein­satz­plan und no­tiert eure zu­ge­ord­ne­te Ab­tei­lung.
  • Be­wer­tung des Ein­sat­zes/ Recht­li­che Über­prü­fung:
    Über­legt, ob die wö­chent­li­che Ar­beits­zeit von 40 Stun­den und die vor­ge­schrie­be­nen Pau­sen von 45 Mi­nu­ten pro Schicht ein­ge­hal­ten wer­den. Be­ach­tet dabei auch die ge­setz­li­chen Vor­schrif­ten zu La­den­öff­nungs­zei­ten und Kun­den­fre­quenz.
  • Kar­ten­be­schrif­tung:
    Schreibt eure Be­wer­tun­gen auf eine far­bi­ge Karte. Gebt an, ob ihr euren Ein­satz als po­si­tiv oder ne­ga­tiv be­wer­tet und gebt kurze Be­grün­dun­gen.
  • Prä­sen­ta­ti­on an der Tafel:
    Hängt eure Kar­ten an die Tafel, so­dass alle Be­wer­tun­gen sicht­bar sind.
2
Pair 5 - 7 Mi­nu­ten
  • Grup­pen­dis­kus­si­on:
    In eurer Grup­pe schaut ihr euch ge­mein­sam alle Be­wer­tun­gen an der Tafel an. Be­sprecht, wie man diese ka­te­go­ri­sie­ren kann. Fin­det ge­mein­sam Haupt­über­schrif­ten für die ein­zel­nen Be­rei­che und no­tiert diese er­neut auf wei­ßen Kar­ten.
3
Share 5 - 7 Mi­nu­ten
  • Ple­num:
    Teilt nun eure Er­geb­nis­se der gan­zen Klas­se mit. Eine Grup­pe ord­net die Kar­ten an der Tafel in Be­rei­che ein, und hängt ihre Über­schrifts­kar­ten ober­halb an. Die an­de­ren Grup­pen die­nen als Kon­troll­grup­pen.

Fol­ge­si­tua­ti­on

Das Mo­de­ge­schäft Va­ni­ty, das in der Bon­ner City an­säs­sig ist, ver­kauft junge Mode. Die La­den­öff­nungs­zei­ten sind täg­lich, Mon­tag bis Sams­tag von 09:30 bis 20:00 Uhr. Ins­ge­samt ar­bei­ten bei Va­ni­ty drei Voll­zeit­mit­ar­bei­ter: Frau Mül­ler, Frau Hol­zer und Herr Mar­ten. Sie ar­bei­ten 37,5 Stun­den an 5 Tagen in der Woche. Sie haben somit auf einen frei­en Tag in der Woche An­spruch. Die Pau­sen­re­ge­lung bei Va­ni­ty sieht vor, dass pro Ar­beits­tag eine Drei­vier­tel­stun­de Pause ge­macht wird. Frau Jung und Frau Pe­ters sind als Teil­zeit­kräf­te an-

ge­stellt, sie ar­bei­ten fle­xi­bel 16 und 12 Stun­den in der Woche. Um die La­den­öff­nungs­zei­ten mit dem Per­so­nal­stand be­strei­ten zu kön­nen, ar­bei­ten die Mit­ar­bei­ter im Schicht­sys­tem:

• Früh­schicht (F) von 09:15 - 17:30 Uhr

• Mit­tags­schicht (M) von 10:45 - 19:00 Uhr

• Spät­schicht (S) von 12:00 - 20:15 Uhr

1
Er­stel­len Sie für die kom­men­de Woche den Per­so­nal­ein­satz­plan und tra­gen Sie Ihre Er­geb­nis­se in die un­ten­ste­hen­de Ta­bel­le ein. Be­rück­sich­ti­gen Sie bei der Per­so­nal­ein­tei­lung fol­gen­de Ge­ge­ben­hei­ten:
  • Frau Hol­zer ist für Mon­tag krank­ge­schrie­ben.
  • Herr Mar­ten hat am Sams­tag Ur­laub auf­grund einer Fa­mi­li­en­fei­er.
  • Die frei­en Tage sind in der Regel fol­gen­der­ma­ßen ver­teilt:
    Mül­ler: Mon­tag
    Hol­zer: Diens­tag
    Mar­ten: Mitt­woch

    In Aus­nah­me­si­tua­tio­nen kön­nen die frei­en Tage aber auch in­ner­halb der Woche ver­scho­ben wer­den.
  • Die Um­sät­ze be­lau­fen sich an den ver­schie­de­nen Wo­chen­ta­gen durch­schnitt­lich auf fol­gen­de Euro-​Beträge:
    Mon­tag: 3.000,00 €
    Diens­tag: 4.000,00 €
    Mitt­woch: 4.500,00 €
    Don­ners­tag: 5.000,00 €
    Frei­tag: 5.000,00 €
    Sams­tag: 9.000,00 €

  • Am kom­men­den Sams­tag fin­det in der Bon­ner City ein Stadt­fest statt, die Wet­ter­pro­gno­se für Sams­tag ist son­nig und warm, 20 Grad Cel­si­us.
  • Am Mitt­woch liegt der ört­li­chen Ta­ges­pres­se ein Pro­spekt von Va­ni­ty bei, in dem die neue Ho­sen­mo­de be­wor­ben wird.
2
Be­rei­tet euch so vor, dass ihr den von euch er­stell­ten Ein­satz­plan unter Be­rück­sich­ti­gung der oben ge­nann­ten Fak­to­ren be­grün­det prä­sen­tie­ren könnt.
3
Schon fer­tig?
Ver­tie­fen­de Auf­ga­ben war­ten auf euch im Buch auf Seite 126: Auf­ga­be 25, 26, 27.
Trage hier alle Er­geb­nis­se zu­sam­men.



Per­so­nal­ein­satz­plan



Sams­tag







Mit­ar­bei­ter











Frei­tag



















Don­ners­tag



















Mitt­woch



















Diens­tag



















Mon­tag



















Ein­fluss­fak­to­ren

Um­satz in EUR

Wer­bung

Ak­tio­nen













x