• Praktikum: Zustandsgleichung ideales Gas (Physphox)
  • anonym
  • 15.05.2022
  • Physik
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
anonym

Praktikum: Überprüfen der Zustandsgleichung des idealen Gases

1
Überprüfe die Zustandsgleichung des idealen Gases bei konstantem Volumen mit deinem Smartphone. Protokolliere dein Vorgehen.
  • Miss die Anfangsbedingungen (Druck, Temperatur)
  • Sorge für eine isochore Zustandsänderung
  • Miss Druck und Temperatur nach der Zustandsänderung.
  • Vergleiche die gemessenen Werte mit den theoretischen Werten (mit Begründung)
Vervollständige das Protokoll

Das Protokoll enthält bereits einige Hinweise. Vervollständige das Protokoll mit deinen Überlegungen und Ergebnissen.

2
Materialien und Durchführung inklusive einer Versuchsskizze
Materialien

- Smartphone mit Phyphox und Luftdruckmesser
- Thermometer
- Luftdichtes Gefäß

Versuchsskizze

- evtl. ein Photo

Durchführung
  • Thermisches Gleichgewicht herstellen
  • Temperatur ablesen
  • Luftdruckmessung auf Phyphox starten

          - warte kurz bis dein Smartphone einen konstanten Luftdruck misst

          - du kannst den Fernzugriff zum leichteren Ablesen verwenden

  • Umgebungstemperatur ändern (z. B. Ortswechsel)
  • Warte bis signifikanter Temperatur- und Druckunterschied erreicht ist
  • Luftdruckmessung stoppen und speichern
  • Temperatur ablesen
3
Messdaten
  • t in hh:mm
  • T in °C
  • p in hPa
4
Auswertung
  • Tabelle mit T in K und p in Pa
  • Berechnen der theroretischen Endtemperatur (TE) aus
    TA, pA und pE
  • Relative Abweichung von TE, gemessen und TE, berechnet berechnen
5
Diskussion von Messunsicherheiten
  • Bewertung und Begründung der Abweichung von TE, gemessen und TE, berechnet
  • Zufällige Fehler
  • Systematische Fehler