• Projekt Kuchenbasar
  • anonym
  • 07.10.2021
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Endlich kann man wieder einen Kuchenbasar machen. Deine Klasse möchte direkt die Klassenkasse aufbessern. Also macht ihr Euch direkt an die Planung. Ihr habt für die Vor-, Zu- und Nachbereitung maximal 90 Minuten Zeit.

1
Teilt Eure Klasse entsprechend der Wechselunterrichtsgruppen A und B.
  • Bildet in Euren Gruppen Untergruppen von 2-3 Schüler*Innen.
  • Einigt Euch in Euren Untergruppen auf ein Rezept zur Herstellung eines Kleingebäcks (Muffins, Cookies, Zimtschnecken ähnliches).
  • Notiert das Rezept und alle Zutaten:
2
Kalkuliert die Kosten für Euer Rezept.
  • Überlegt, für wieviele Personen ihr Euer Rezept herstellen wollt.
  • Rechnet euer Rezept entsprechend um.









  • Erstellt eine Kostenkalulation für Euer Produkt (Ausgaben, Einnahmen zur Kostendeckung, realistischer Preis).
3
Schreibe einen Einkaufszettel mit Hilfe des Arbeitsblatt Einkaufsplanung.
4
Erstellt einen Organisationsplan für Eure Kochgruppe.
  • Notiert alle Arbeitsschritte der Vor-, Zu- und Nachbereitung des Rezepts.

    Überlegt dabei auch wie lange ein Schritt dauert und wie die Reihenfolge am günstigsten ist.

    Beachtet auch die begrenzten Möglichkeiten der Schulküche (2 Öfen - 2 Bleche bei Umluft gleichzeitig möglich).

  • Legt fest, wer was macht.