• Schriftliche Addition und Multiplikation
  • anonym
  • 24.01.2024
  • Mathematik
  • 5
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

In der Ta­bel­le sind die Sta­di­en der Bun­des­li­ga­ver­ei­ne aus NRW dar­ge­stellt. Man­che An­ga­ben sind lü­cken­haft. Fülle die Lü­cken aus, indem du schrift­lich ad­dierst oder sub­tra­hierst.

Signal-​Iduna-Park Dort­mund

Sta­di­on

Stadt

Sitz­plät­ze

Steh­plät­ze

Ge­samt

Signal-​Iduna-Park

Dort­mund



28337

81365

Bo­rus­si­a­park

Mön­chen­glad­bach

37869



54014

Rhein­ener­gie­sta­di­on

Köln

41825

8175



Ba­y­are­na

Le­ver­ku­sen



4500

30210

Ruhr­sta­di­on

Bo­chum

15574

12025



Ruhr­sta­di­on Bo­chum
1
Im Bo­rus­si­a­park kos­tet eine Steh­platz­kar­te durch­schnitt­lich 15 Euro und eine Sitz­platz­kar­te 30 Euro. Im Rhein­ener­gie­sta­di­on kos­tet eine Steh­platz­kar­te 10 Euro und eine Sitz­platz­kar­te 35 Euro.
  • Wel­cher der bei­den Ver­ei­ne kann mit mehr Ein­nah­men rech­nen, wenn beide Sta­di­en aus­ver­kauft sind? Be­grün­de.
  • Wie groß ist die Dif­fe­renz zwi­schen den bei­den Ein­nah­men? Be­rech­ne.
2
In der Ba­y­are­na wurde unter allen Steh­platz­gäs­ten eine Um­fra­ge durch­ge­führt.
  • Von 261 Fans ist Pa­trik Schick der Lieb­lings­spie­ler. Flo­ri­an Wirtz er­hielt 5 Mal mehr Stim­men. Be­rech­ne, wie viele Stim­men er be­kom­men hat.
  • 13 Euro geben die Steh­platz­gäs­te durch­schnitt­lich pro Spiel für Essen und Trin­ken aus. Be­rech­ne, mit wie vie­len Ein­nah­men der Ver­ein rech­nen kann.
3
In einem wei­te­ren Sta­di­on wurde be­rech­net, wie viele Be­su­cher in einer gan­zen Sai­son das Sta­di­on be­sucht haben. Das Sta­di­on war immer aus­ver­kauft. Ins­ge­samt gibt es in der Bun­des­li­ga 17 Heim­spie­le. Lei­der sind in der Rech­nung ei­ni­ge Zah­len ver­blasst. Be­stim­me, um wel­ches Sta­di­on es sich han­delt.
4
Sind die fol­gen­den Auf­ga­ben wahr oder falsch? Be­grün­de.
  • Ins­ge­samt gibt es im Signal-​Iduna-Park drei mal so viele Plät­ze als im Bo­chu­mer Ruhr­sta­di­on.
  • Der Fa­mi­li­en­block im Ruhr­sta­di­on ist 23 Plät­ze breit und 24 Plät­ze hoch. Also gibt es ins­ge­samt 552 Plät­ze im Fa­mi­li­en­block.
  • Ins­ge­samt bie­ten die fünf Sta­di­en 243118 Plät­ze.
Finde wei­te­re Auf­ga­ben­bei­spie­le zur schrift­li­chen Ad­di­ti­on, Sub­trak­ti­on und
Mul­ti­pli­ka­ti­on!
  • Kli­cken Sie dop­pelt oder auf den Stift, um den In­halt di­rekt im rech­ten Menü zu be­ar­bei­ten.
  • Nut­zen Sie den roten Ra­dier­gum­mi oben rechts im Menü des Bau­steins, um sei­nen In­halt zu lee­ren.
x