• Spinnen - Körperbau
  • AutumnMantis
  • 28.10.2020
  • Biologie
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Äußerer Körperbau der Spinnen

1
Beschriften Sie den Spinnenkörper.
  • Verwenden Sie die gelernten Fachbegriffe.
QR-Code

Unsicher bei der Beschriftung?

Scannen Sie den QR-Code ein.

Sie sehen ein Video über den Körperbau der Spinnen.

Innerer Körperbau der Spinnen

2
Ordnen Sie den Organen die richtigen Bezeichnungen zu.
Augen; Buchlunge; Chelicere; Darm; Darm mit Blindsäcken; Eierstock; Geschlechtsöffnung; Giftdrüse; Herz; Herzbeutel; Hinterleibsnerv; Kloake; Mund; Muskeln; Oberschlundganglion; Saugmagen; Speiseröhre; Spinndrüsen; Spinnwarzen; Tracheen-stigma; Unterschlundganglion