• Steckbrief Ecuador
  • anonym
  • 07.09.2020
  • Geographie, Gesellschaftskunde
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
Ecuador

Name: Ecuador

Größe/Fläche: 283.520 km

Einwohner: 15,49 Millionen (Stand 2012)

Hauptstadt: Quito

Sprache: Spanisch

Währung: US-Dollar

Längster Fluss: Rio Napo (900 km)

Höchster Berg: Chimborazo (6310 m)

Nachbarländer: Kolumbien, Peru

Geographische Lage: von Vielfalt geprägt, grenzt an den Pazifischen Ozean; der Äquator durchquert das Land; Es gibt Schwemmland, Vulkane, das Amazonas-Tiefland und die Galapagosinseln

Nationalhymne: Salve, Oh Patria

Zeitzone: UTC-5

Kennzeichen: EC

Regierungssystem: Präsidialsystem

Regierungschef: Lenín Moreno

Staatsform: Republik

Bruttoinlandsprodukt: 98,01Milliarden USD (Nominal); BIP/Einwohner (nominal): 5.930 USD

Index der menschlichen Entwicklung: 0,739

ISO 3166: EC; ECU, 218

Klima: starke regionale Temperaturunterschiede; unterschiedliche Niederschlagsmenge; gleichmäßige Temperaturverteilung über das gesamte Jahr; ausgeprägte Regenzeit von Januar bis Mai in nördlichen Küstenregionen; Regenzeit von November bis Mai im Andenhochland