• Stoffeigenschaften I
  • anonym
  • 30.08.2020
  • Chemie
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Stoffeigenschaften mit den Sinnen wahrnehmen.
  • Lies die Infotexte auf S. 18 im Buch.
  • Ergänze die Tabelle unten.

Stoffeigenschaft

Untersuchungsmethode

Beispiel

Aussehen

mit den Augen ansehen

Glanz, Farbe

schmecken

Geruch

hohl, klirrend, stumpf

fühlen

Stoffeigenschaften

Am Pult findest du Hilfekarten zu den Stoffeigenschaften!

2
Stoffeigenschaften mit Experimenten bestimmen.
  • Desinfiziere dir am Pult deine Hände
  • Nimm dir eine Kiste zum Experimentieren (eine Pro Tisch)
  • Bestimme die Stoffeigenschaften der Stoffe durch kleine Experimente.
    Beachte die Hinweise in der Tabelle unten!
  • Ergänze die Tabelle unten

Eigenschaft

Untersuchungsmethode

Stoff ,der diese Eigenschaft besitzt

Stoff, der diese Eigenschaft nicht hat

Man gibt den Stoff in schwarzen Tee. Hellt sich der Tee auf, ist der Stoff sauer.

Man gibt den Stoff in Wasser und rühren um. Ist der Stoff nicht mehr sichtbar, hat er sich in Wasser gelöst.

Man gibt den Stoff in Wasser und prüfen, ob der Stoff auf dem Wasser schwimmt.

Man ritzt mit einem Eisennagel den Stoff. An der Tiefe des Kratzers kann man die Härte des Stoffes erkennen.

Wir prüfen den Stoff mit einem Magneten. Wird der Stoff angezogen, ist er magnetisch.