• Stromverbrauch im Haushalt
  • Volker Seel
  • 10.03.2021
  • Physik
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Wärmequelle

    Leistung in Watt

    Elektrischer Wasserkocher

    3000

    Mikrowelle

    1400

    Elektrische Kochplatten

    3300

    Backofen

    300

    Waschmaschine

    2500

    Wäschetrockner

    2500

    Geschirrspüler

    2500

    Kühlschrank

    20

    Gefrierschrank

    90

    Klimaanlage

    600

    1. Vergleiche den Stromverbrauch von euch Zuhause mit dem eines durchschnittlichen Haushalts. Ist der eher hoch oder eher niedrig?
    2. Errechne den Stromverbrauch sowie die Stromkosten von elektrischen Geräten bei dir Zuhause, die besonders viel zu eurem Stromverbrauch beitragen, indem du die Nutzungsdauer pro Woche abschätzt. (1 kWh kostet zur Zeit ca. 30 Cent)
    3. Erstelle eine Rangliste der größten Stromverbraucher bei euch im Haushalt. Nutze hierfür die Angaben aus der Tabelle sowie die Berechnungen in Aufgabe 1.
    4. Begründe, warum der Stromverbrauch bei euch Zuhause im Vergleich zu anderen Haushalten niedrig bzw. hoch ist.
    5. Überlege dir, wie du bei dir Zuhause besonders effektiv Stromsparen kannst.

    Stromverbrauch 60°C Wäsche

    ca. 0,9 kWh

    Spühlgang Spühlmaschine

    ca. 1,2 kWh

    Trockengang Wäschetrockner

    ca. 1,8 kWh

    Stromverbrauch Nudelkochen (500g)

    ca. 0,3 kWh

    Stromverbrauch Zubereitung Pizzablech

    ca. 1,2 kWh

    Vergleichsverbrauch / Datenquelle: EWS Schönau