• Support Lösungen in Tabellen
  • TH
  • 04.11.2021
  • fächerverbindend
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Wie kann man Lösungen in Tabellen hinterlegen?

Mit Lücken

Lösung als sichtbare Lücke

Die Lösung ist 42.

Wählen Sie eine sichtbare Lücke. Lücken erstellen Sie mit eckigen Klammern, welche um den Ausdruck platziert werden.

Lösung als transparente Lücke

Die Lösung ist 42.

Fahren Sie mit dem Cursor auf die mittlere Spalte. Dort ist die Lücke jetzt transparent.

Hinweis

Lücken können nicht umbrechen!

Wenn ein Lückeninhalt über die anvisierte Zeile hinaus geht, bricht er nicht um. Dies ist technisch nicht möglich. Sie müssen die Lücke entsprechend teilen!

Mit QR-Code

Der QR-Code rechts enhält die Lösung. Er ist jedoch nur auf dem Lösungsblatt sichtbar, da der QR-Code-Baustein über eine Sichtbarkeitsfunktion verfügt (Sichtbarkeit)

Die Lösung ist 42.

Mit Erwartungshorizont des Aufgabenbausteins

Die folgenden drei Bausteine sind zu einer Gruppe zusammengefasst. Links steht die Aufgabenstellung. Der Erwartungshorizont der Aufgabenstellung wurde in der rechten Seite der Tabelle platziert. Anstelle einer Darstellung des selben mit grauen Hintergrund, kann auch Lineatur gewählt werden.

Lösung
Die Antwort lautet: 42
1
Beantworte die Frage nach dem Sinn des Lebens in der rechten Spalte.
Hinweis

In Planung ist die Sichtbarkeitsoption für den Informationstext. Wenn dies umgesetzt ist, können Sie Info-Text-Bausteine für das Arbeitsblatt unsichtbar und für das Lösungsblatt sichtbar machen.