• TBM Gegenstand
  • anonym
  • 01.11.2023
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
Lie­fe­rung § 3 (1) UStG

TBM Ab­neh­mer

Be­stimm­ter Abeh­mer

Es muss ein be­stimm­ter Ab­neh­mer fest­ste­hen (be­nen­nen!)



Steht bei Trans­port des Ge­gen­stan­des kein Ab­neh­mer fest, han­delt es sich um ein rechts­ge­schäfts­lo­ses Ver­brin­gen

TBM Ge­gen­stand

So viele Ge­gen­stän­de, so viele Lie­fe­run­gen



  • kör­per­li­che Ge­gen­stän­de (Tiere = Sa­chen) kön­nen be­weg­li­che und un­be­weg­li­che Sa­chen sein (hat Aus­wir­kung auf den Um­satz­ort)



  • Es gibt Wirt­schafts­gü­ter, die wie Sa­chen be­han­delt wer­den (z.B. Strom und Was­ser)



  • Bei einer Sach­ge­samt­heit (z.B. Tee­ser­vice, Paar Schu­he) han­delt es sich um einen Ge­gen­stand



  • Bei ver­tret­ba­ren Sa­chen (z.B. 40l Die­sel, 100 m³ Was­ser) han­delt es sich um einen Ge­gen­stand



  • Geld und Men­schen sind keine Ge­gen­stän­de!





TBM Ver­schaf­fung der Ver­fü­gungs­macht

Ei­gen­tums­über­tra­gung



  • durch Ver­kauf, Schen­kung (Wil­lent­lich)



  • nicht: Ver­lust oder Dieb­stahl
x