• Teilbarkeitsregeln
  • lerntrainingverl
  • 26.01.2021
  • Mathematik
  • 4, 5, 6
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
lerntrainingverl

Teilbarkeitsregeln

Endzifferregeln:
Eine Zahl ist durch 2 teilbar, wenn ihre letzte Ziffer eine 0, 2, 4, 6 oder 8 ist.
Eine Zahl ist durch 5 teilbar, wenn ihre letzte Ziffer eine 0 oder 5 ist.
Eine Zahl ist durch 10 teilbar, wenn ihre letzte Ziffer eine 0 ist.

Quersummenregeln:
Eine Zahl ist durch 3 teilbar, wenn ihre Quersumme durch 3 teilbar ist.
Eine Zahl ist durch 9 teilbar, wenn ihre Quersumme durch 9 teilbar ist.

Die Quersumme der Zahl berechnet man, indem man alle Ziffern addiert.
Beispiel:
Quersumme der Zahl 2 563 ?
Man rechnet 2+5+6+3=16

Sonderfall:
Eine Zahl ist durch 6 teilbar, wenn sie durch 2 und durch 3 teilbar ist.

Primzahlen

Primzahlen sind Zahlen, die man nur durch 1 oder durch sich selbst teilen kann.
Primzahlen bis 20:
2, 3, 5, 7, 11, 13, 17, 19