• Überwinterungsstrategien heimischer Tierarten
  • anonym
  • 09.12.2020
  • Förderschule
  • Naturwissenschaft
  • 6
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Welches Tier hält Winterruhe?
  • Katzen
  • Vögel
  • Eichhörnchen
  • Igel
2
Welches Tier hält Winterschlaf?
  • Katzen
  • Igel
  • Eichhörnchen
  • Vögel
3
Welche Tiere gehen in eine Winterstarre?
  • Schlangen
  • Vögel
  • Baummarder
  • Schildkröten
4
Welche Tiere sind den ganzen Winter aktiv?
  • Rehe
  • Fledermäuse
  • Wildschweine
  • Fische
5
Ordne zu!
  • Winterschlaf
    1
  • Winterruhe
    2
  • Winterstarre
    3
  • Winteraktiv
    4
  • 3
    bei einer Temperatur von unter 14 Grad bewegt sich das wechselwarme Tier kaum noch
  • 1
    die Körpertemperatur fällt bis auf 5 Grad ab, um Energie zu sparen
  • 4
    die Tiere bekommen ein dickeres Winterfell, sie suchen aktiv nach Nahrung
  • 2
    die Körpertemperatur bleibt gleich, das Tier bewegt sich nur um Vorräte zu fressen
6
Fülle folgende Begriffe richtig in den Lückentext ein: Sommerfell, Wollhaare, Haarwechsel, Speckschicht, Winterfell.

Um im Winter vor der Kälte geschützt zu sein machen Säugetiere einen Haarwechsel durch. Das Sommerfell fällt aus und dafür wächst ihnen ein wärmeres Winterfell. Das besteht aus besonders vielen Wollhaaren. Zusätzlich fressen sich viele Tiere eine dicke Speckschicht an.

7
Welche Vögel bleiben den Winter über hier?
S
1
t
2
a
3
n
4
d
5
vöge
6
l
7
G
1
oB
2
lu
d
5
A
3
n
4
a
3
mt
2
mss
1
me
6
p
R
4
otkehlchen
rc
K
5
ohl
7
meise
t
  • 1
    hat ein gold- braun- graues Federkleid
  • 2
    schwarz- weiß mit roten Stellen an Kopf und unteren Bauch
  • 3
    das Männchen ist schwarz mit gelben Schnabel
  • 4
    roter Bauch und braun-graues Federkleid
  • 5
    gelber Bauch und grau- braunes Federkleid mit schwarz-weißen Kopf
Note
Unterschrift