• Versuch: Löslichkeit von Feststoffen
  • anonym
  • 31.01.2022
  • Chemie
  • 6
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Frage: Welche Stoffe können sich in Wasser lösen?

Vermutung: Trage deine Vermutung unten in die Tabelle ein.

Material: Speisestärke, Kreidepulver, Salz, Mehl, Wasser, Becherglas, Spatel, Pistill, Mörser

Durchführung:

Zerkleinere eine Stange Kreide mit einem Mörser und einem Pistill. Fülle in ein Becherglas 100 ml Wasser. Gib dann einen Stoff hinzu und rühre um. Wiederhole den Vorgang für jeden neuen Stoff.

Beobachtung:

Stoffe

Meine Vermutung

Meine Beobachtung

Speisestärke

löslich

nicht löslich

löslich

nicht löslich

Kreidepulver

löslich

nicht löslich

löslich

nicht löslich

Salz

löslich

nicht löslich

löslich

nicht löslich

Mehl

löslich

nicht löslich

löslich

nicht löslich

Ergebnis:

Viele Stoffe sind in Wasser löslich. Dazu gehören Salz und Puderzucker. Es gibt aber auch Stoffe die nicht in Wasser löslich sind, z.B. Sand und Speisestärke.

Die Löslichkeit ist abhängig vom gelösten Stoff, dem Lösungsmittel und der Temperatur.



der Stoff, die Speisestärke, der Zucker, das Wasser, das Kreidepulver, das Mehl, löslich, nicht löslich, die Beobachtung, der Spatel, das Ergebnis

Das... ist im Wasser löslich/ nicht löslich.

x