• Waagerechter Wurf
  • anonym
  • 02.02.2021
  • Physik
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Ein Klippenspringer springt von einer Klippe ins Meer. Die Steilwand hat eine Höhe von 20 m. Beim Absprung erreicht er eine Geschwindigkeit von 8 m/s.

    1
    Ergänze die Wertetabelle mit den Orten des Klippenspringers zu den jeweiligen Zeitpunkten. Verwende für die Erdbeschleunigung g= 10 m/s², damit rundere Werte herauskommen.

    Zeit in s

    0

    0,25

    0,5

    0,75

    1

    1,25

    1,5

    1,75

    2

    X in m

    0

    Y in m

    20

    2
    Zeichne die Ortskurve des Springers in das x-y-Ortsdiagramm ein.
    24681012141618x in m2468101214161820y in moriginO
    3
    Beantworte die folgenden Fragen anhand der Wertetabelle bzw. des Graphen:
    • Wie lange fällt der Klippenspringer:
    • Wie weit springt der Klippenspringer: