• Wiederholung Nährstoffe und Verdauung
  • anonym
  • 15.12.2020
  • Biologie
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • 1
    / 3
    Setze die richtigen Begriffe ein! Aber vorsicht, nicht alle passen!
    Bausteine - Herz - chemisch - Aufnahme - mechanisch - Zerlegung - Blut - biologisch - Körper

    Verdauung ist die der Nährstoffe in ihre . Das erfolgt (Kauen) und (durch Enzyme). Nur diese Bausteine kann der menschliche verwerten, denn nur diese können in das aufgenommen werden.

    2
    / 3
    Wovon hängt es ab, wieviel Energie ein Mensch pro Tag verbraucht?
    3
    / 1
    Warum sind Light-Produkte nicht unbedingt gesünder?
    4
    / 5
    Nenne die 3 Nahrungsmittelunverträglichkeiten und zähle bei einer die körperlichen Symptome auf!
    5
    / 4
    Wahr oder falsch!
    wahr
    falsch
    Die Bauchspeicheldrüse produziert den Gallensaft.
    Der Magensaft enthält Lipasen.
    Pepsine spalten Eiweiße.
    Fette können von Amylase gespalten werden.
  • 6
    / 2
    Erkläre kurz, was die Ernährungspyramide beschreibt!
    7
    / 3
    Ordne zu!
    • Entfernung durch Verödung
      1
    • Magengeschwür
      2
    • schmerzhafte Durchfälle
      3
    • Morbus Crohn
      4
    • ausgelöst durch Stress, Alkohol und Nikotin
      5
    • Entfernung des Wurmfortsatz
      6
    • Morbus Crohn
    • Blinddarmentzündung
    • Enzündung der Darmschleimhaut
    • Medikamente, die die Bildung von Salzsäure verhindern
    • Hämorrhoiden
    • Gastritis
    8
    / 4
    Kreuze die richtigen Antworten an! Es können auch mehrer Antworten richtig sein!
    Was gehört zu den Grundnährstoffen?
    • Vitamine
    • Mineralstoffe
    • Eiweiß
    • Kohlenhydrate
    Was trifft auf Fette zu?
    • Es gibt tierische Fette.
    • Sie liefern Energie.
    • Sie dienen als Transportmittel.
    • Sie besthen aus Einfach-, Zweifach- und Mehrfachfetten.
    Welche Vitamine sind für die Gesundheit wichtig?
    • Vitamin A
    • Vitamin B
    • Vitamin D
    • Vitamin C
    Welche Begriffe passen zu den Eiweißen?
    • essenziell
    • Aminosäuren
    • gesättigt
    • Protein
    / 25
    Prozent: