• Wirtschaftssektoren
  • SC
  • 22.10.2022
  • Politik & Wirtschaft
  • 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Die 3 Wirtschaftssektoren:

Land- und Forstwirtschaft

Industrie und Gewerbe

Dienst-leistungen

Rohstoffe werden verarbeitet.

Dienste werden geleistet.

Rohstoffe werden gewonnen.

Der Anteil der Arbeitnehmer in den einzelnen Wirtschaftssektoren hat sich unterschiedlich entwickelt:


\gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \blacktriangleright Berufe verändern sich oder sterben aus, neue Berufe entstehen!

Kennst du Berufe, die sehr selten geworden sind oder schon ausgestorben sind?
Lösung
Kennst du Be­ru­fe, die sehr sel­ten ge­wor­den sind oder schon aus­ge­stor­ben sind?
Schuh­ma­cher, Schus­ter, Satt­ler, Küfer (=Fass­bin­der), Buch­bin­der, S­tu­cka­teur, Huf­schmie­d, Stein­metz, Wag­ner, Köh­ler...

Und jetzt du:

1
Wie hat sich der Anteil der Erwerbstätigen in den einzelnen Wirtschaftssektoren verändert?
Zur Beantwortung dieser Frage folge dem QR-Code.
Lösung
Land­wirt­schaft: \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \blacktriangleright Die Zahl der Er­werbs­tä­ti­gen sinkt.
In­dus­trie, Ge­wer­be: \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \blacktriangleright Die Zahl schwank­t leicht, be­wegt sich aber bei ca. 25%
Dienst­leis­tun­gen: \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \blacktriangleright Die Zahl ist an­stei­gen­d.
2
Was könnten die Gründe für sinkende Zahlen bei der Erwerbstätigkeit in bestimmten Wirtschaftssektoren sein?
Lösung
Mensch­li­che Ar­beits­kraft wird immer öf­ters durch Ma­schi­nen er­setzt.
Ma­schi­nen ar­bei­ten rund um die Uhr, neh­men kei­nen Ur­laub, wer­den nicht krank.
Je bes­ser die Aus­bil­dung (Fach­ar­bei­ter), desto grö­ßer die Chan­ce, nicht er­setzt zu wer­den.
3
Beispiel Bürokaufmann/frau: Wie hat sich dieser Beruf in den letzten 50 Jahren verändert?
Lösung
Schreib­ma­schi­ne \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \blacktriangleright Com­pu­ter
Ste­no­gra­phie \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \blacktriangleright Dik­tier­ge­rät
Schrän­ke vol­ler Ak­ten­ord­ner \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \blacktriangleright Daten auf Ser­ver­n
Fax \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \blacktriangleright E-​Mail