• Zeitformen
  • anonym
  • 01.03.2021
  • Deutsch
  • 7, 8
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Im Deutschen gibt es verschiedene Zeitformen, die sich aus unterschiedlichen Bausteinen zusammensetzen. Dieses Übersichtsblatt gibt dir einen Überblick über die drei Zeitformen Präsens, Präteritum und Perfekt und deren Bildung.

    STARK oder SCHWACH?

    Entscheidend für die Bildung des Verbs in verschiedenen Zeitformen ist, ob es sich um ein starkes oder ein schwaches Verb handelt.

    Zeitform

    Beispiel

    Infinitiv (Grundform)

    lernen

    Präsens

    (ich) lerne

    Präteritum

    (ich) lernte

    Perfekt

    (ich) habe gelernt

    Beispiel für ein schwaches Verb = lernen

    Wir erkennen schwache Verben an der Endung -te im Präteritum und an der Endung -t im Perfekt.

    Im Perfekt brauchen wir zusätzliche Hilfsverben (haben, werden, sein), die wir vor oder hinter das gesuchte Verb stellen. In diesem Fall brauchen wir eine Form von "haben".

    Beispiel für ein starkes Verb = springen

    Wir erkennen starke Verben an dem Wechsel der Vokale (a,e,i,o,u) von Präsens zu Präteritum und zu Perfekt. Hier zum Beispiel ein "i" zu "a" und zu "u" (springe - sprang - gesprungen).

    Auch hier brauchen wir unsere Hilfsverben, um die richtige Verbform im Perfekt zu bilden. In diesem Beispiel brauchen wir eine Form von "sein".

    Zeitform

    Beispiel

    Infinitiv (Grundform)

    springen

    Präsens

    (ich) springe

    Präteritum

    (ich) sprang

    Perfekt

    (ich) bin gesprungen

    Fassen wir nochmal das Wichtigste zusammen:

    --> Beim Präteritum musst du darauf achten, ob es ein schwaches oder starkes Verb ist, damit du keine Fehler bei den Vokalen oder den Endungen macht.

    --> Die Perfekt-Formen werden mit einer Form von "haben" oder "sein" + dem Partizip II des Verbs gebildet.

    Ergänze die fehlenden Verbformen in der Tabelle:

    Infinitiv

    Präsens

    Präteritum

    Perfekt

    gehen

    er geht

    er ____________

    er ____ _____________

    spielen

    sie __________

    sie ____________

    sie ____ ____________

    üben

    ich ________

    ich ____________

    ich ____ ____________

    ziehen

    wir ________

    wir __________

    wir ________ _______________