• Zusammenfassung Sachtext
  • anonym
  • 24.08.2022
  • Deutsch
  • 3
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Die Zusammenfassung eines Sachtextes

Was ist eine Zusammenfassung?

In einer Zusammenfassung werden die wichtigsten in einem Sachtext enthaltenen Informationen verkürzt und in eigenen Worten wiedergegeben.

In 4 Schritten zur Zusammenfassung

So sollte die Zusammenfassung aufgebaut werden:

  1. Vorbereitung: Lies den Text gründlich und unterstreiche wichtige Sätze und Wörter. Beantworte die W-Fragen (Was? Wer? Wo? Wann? Wie? Warum? Mit welchen Folgen?). Du kannst die W-Fragen auch in Form einer Mindmap erstellen, während du den Text liest.
  2. Abschnitte: Unterteile den Text in Abschnitte.
  3. Einleitung: Am Anfang der Zusammenfassung solltest du die Autorin bzw. den Autor und den Titel des Textes nennen (z.B. In dem Text …. von …. geht es um …). Daraufhin wird der Inhalt des Textes in 1-3 Sätzen wiedergegeben.
  4. Hauptteil: Die einzelnen Absätze des Textes werden in derselben Reihenfolge und in eigenen Formulierungen verkürzt wiedergegeben. Zeitform: Präsens!
1. Schritt
Gründliche Vorbereitung
2. Schritt
Abschnitte
3. Schritt
Einleitung
4. Schritt
Hauptteil
Zeitform: Präsens!
Wichtig!
  • Verwende eigene, abwechslungsreiche Formulierungen.
  • Übernimm keine Satzteile (nicht mehr als 3 Wörter hintereinander).
  • Schreibe kurze, verständliche Sätze.
  • Bewerte den Text nicht. Gib nur wieder, was tatsächlich im Text steht.
  • Wortanzahl: 150-180

Nützliche Formulierungen

Der Text von … (Autor) erschienen am … (Datum), behandelt das Thema …, beschäftigt sich mit ... (Thema)
Zunächst erklärt, informiert, berichtet der Autor/die Autorin...
Im Mittelpunkt des Artikels steht...
Danach wird dargestellt...
Des Weiteren...
Außerdem...
Zudem...