Profilbild von nele
  • Medien AG II: Video-Zaubertricks mit Computer, Smartphone und Tablet
  • nele
  • 20.12.2017
  • Grundschule
  • Medientechnik/Mediendesign
  • 3
  • https://www.tutory.de/w/021434a0

    Zur Erinnerung: Tricks für eigene Filme

    'Green Screen'

    (deutsch: grüner Bildschirm)

    Einen grünen Hintergrund kannst Du ganz leicht durch ein selbst gewähltes Bild ersetzen.

    'Stop Motion'

    (deutsch: Bewegung stoppen)

    Aus vielen Bildern mit kleinen Bewegungen entsteht wie bei einem Daumenkino ein Film.

    Eigene Filme drehen leicht gemacht

    1
    Wähle Figuren oder Materialien, die Du leicht bewegen und verändern kannst.
    • Gut geeignet ist Lego, Playmobil, Knete, Stifte und Papier, Tafel und Kreide ... oder Du nimmst Dich selbst oder Deine Freunde auf.
    2
    Suche Dir einen passenden Hintergrund.
    • Wenn Du die 'Green Screen' Technik nutzen willst, solltest Du vor einem grünen Stoff oder Papier fotografieren.
    3
    Spiele Deine Geschichte und fotografiere dabei jede Bewegung.
    • Je kleiner die Bewegungen, desto echter wirkt Dein Film. Und unbedingt Dein Handy oder Tablet ganz ruhig halten. Dazu kannst du auch ein Stativ nutzen.
    4
    Ergänze Stimmen und Geräusche.
    • Jedem Bild kannst Du einen Ton zuordnen. Diesen kannst Du selbst aufnehmen oder aus einer Geräusche-Sammlung auswählen.
    5
    Schaue Dir Deinen Film an. Falls etwas noch nicht passt, kannst Du Bilder löschen oder ergänzen.
    6
    Fertig ist Dein eigener Film!