• Learningsnacks
  • Rattler
  • 22.10.2018
  • Mittlere Reife
  • Webtechnologien
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • https://www.tutory.de/w/0d085d50
    www.learningsnacks.de

    Learningsnacks, zu deutsch Lernhappen, sind eine Möglichkeit, den Schülern Inhalte in kleinen Happen zu präsentieren. Dazu erstellt man Textbausteine im Chat-Format und integriert Bilder, Links und kurze Multiple-Choice-Aufgaben.
    Das Chat-Format ist dafür gedacht, Informationen möglichst kleinschrittig für die Schüler aufzubereiten.
    Schüler klicken sich dann im eigenen Tempo durch den Snack und haben so die Möglichkeit, Inhalte in ihrem individuellen Tempo zu lernen oder zu wiederholen.
    Dadurch, dass die Snacks auf der Webseite veröffentlicht sind, kann der Schüler von jedem PC oder von seinem Smartphone aus den Snack aufrufen. Damit eignet sich das Tool auch gut für das Prinzip des flipped-Classroom.

    Vorteile:
    - kostenlos
    - Schüler müssen sich nicht anmelden
    - von jedem PC oder vom Smartphone aus aufrufbar
    - QR-Code und kurzer Link wird selbstständig generiert
    - viele bereits veröffentlichte Snacks
    - Webseite mit Suchfunktion

    Nachteile
    - benötigt Internet
    - Am Smartphone lässt sich bei Multiple-Choice-Aufgabe immer nur eine Lösung anklicken
    - man muss die Frage richtig beantworten, um weiter zu kommen

    Erstellen

    Um selber Snacks zu erstellen, muss man als Lehrer einen Account erstellen und angemeldet sein.
    Die Benutzeroberfläche ist selbsterklärend!