• Excel Checkliste
  • anonym
  • 25.04.2018
  • Mittlere Reife
  • Informatik
  • 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Was ich bis Nächste Woche Können Sollte:

    • Ich weiß das Tabellen aus Zellen bestehen, die in Spalten und Zeilen organisiert sind

    • Zeilenbeschriftungen sind Nummern. Spaltenbeschriftungen sind Buchstaben. Jede Zelle kann somit aus einer Kombination von Buchstabe und Zahl beschrieben werden z.B. C3 oder A17

    • Ich weiß wie ich zusätzliche Zellen und Spalten einfügen kann und wie ich Zellen verschieben und löschen kann

    • Ich kenne den Unterschied zwischen Komma (Dezimalzeichen) und Punkten (Tausenderstelle) bei Zahlen

    • Ich kenne die Buttons in Excel mit denen ich Schriftgröße, Schriftart, Schriftfarbe, Hintergrundfarbe, Textausrichtung ändern kann

    • Ich weiß wie ich die Zeilen- und Spaltenhöhe verändern kann

    • Ich kenne die Eingabezeile und weiß wie ich dort Formeln eingeben kann. Jede Formel in Excel beginnt mit einem = Zeichen

    • Ich weiß wie ich mithilfe einer Formel die Summe von mehreren Zellen berechnen kann

    • Ich kenne die Formel um den Mittelwert mehrerer Zellen zu berechnen

    • Ich weiß wie ich die Anzahl der angezeigten Nachkommastellen festlegen kann (Rechtsklick auf die entsprechenden Zellen -> Zellen Formatieren)

    • Ich weiß wie ich den prozentuellen Anteil von etwas berechne (Anteil geteilt durch Gesamtanzahl) und wie ich eine Dezimalzahl in Prozent umwandeln kann

    • Das Geteiltzeichen in Excel ist der Schrägstrich  /    z.B. A2/C10

    • Ich weiß wie ich ein Diagramm erstelle indem ich zuerst die Zellen mit den relevanten Daten markiere und dann auf Einfügen -> Diagramm klicke

    • Ich kenne die wichtigsten Diagrammtypen und weiß für welche Art von Daten welches Diagramm am besten geeignet ist

    • Ich weiß wie ich Formeln in andere Zellen verschieben kann um wiederholte Berechnungen zu vereinfachen (Übe an einem einfachen Beispiel z.B. erstelle zwei Spalten mit jeweils 10 zufälligen Zahlen und berechne in der dritten Spalte jeweils die Summe oder das Produkt jeder Zeile)

    • Ich weiß wie ich feste Zellbezüge in Formeln mithilfe des $ Zeichens festlegen kann und weiß was das bedeutet und wann das sinnvoll ist

    • Ich überlege mir welche Themen mich in IT in diesem Jahr interessieren würden und auf welche Art von Unterricht ich Lust hätte

    A

    B

    C

    1

    2

    4

    =A1*B1

    2

    8

    6

    =A2-B2

    3

    12

    3

    =A3/B3

    Beispiel
    Wie ich Formeln verwende:

    Zeile 1: Multiplikation

    Zeile 2: Differenz

    Zeile 3: Division