• Was ist wirklich böse?
  • anonym
  • 10.11.2019
  • Religion
  • 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Himmel bzw. Paradies

    Der Himmel/Paradies ist ein Ort, wohin die "guten" Menschen kommen, welche keine Sünden begangen haben.

    Wer kommt in den Himmel und wer kommt in die Hölle? Sowohl im Christentum als auch Islam gibt es die Vorstellung vom Himmel/ Paradies und zur Hölle.

    Oftmals hören wir den Satz: „Du kommst in die Hölle:“ - Aber was bedeutet das eigentlich? Wer setzt diese Maßstäbe fest und  wer richtet über unsere Taten?

    1
    Zehn Gebote im Christentum und Judentum:

    1. Du sollst keine anderen Götter neben mir haben.
    2. Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren.
    3. Du sollst den Tag des Herrn heiligen.
    4. Du sollst Vater und Mutter ehren.
    5. Du sollst nicht töten.
    6. Du sollst nicht ehebrechen.
    7. Du sollst nicht stehlen.
    8. Du sollst nicht falsch gegen deinen Nächsten aussagen.
    9. Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau.
    10. Du sollst nicht begehren deines Nächsten Gut.

    Welche Moralen findest du in den Zehn Geboten wieder?




  • Fall 1:

    Marie sitzt im Gefängnis, sie hat ihren Stiefvater umgebracht. Dieser hat sie vorher über Jahre hinweg sexuell missbraucht. Marie ist ein freundlicher Mensch, vor ihrer Tat hat sie sich ihr für andere Menschen eingesetzt, war Schulsprecherin und ging wöchentlich in die Kirche.

    Fall 2:

    Adrian hat seine Frau betrogen. Er ist außerdem Familienvater und hat seine Ehefrau für eine Jüngere verlassen. Zwischen den Eheleuten ist ansonsten nichts weiter vorgefallen. In der Beziehung waren Beide immer sehr respektvoll zueinander. Er kümmert sich weiter um die gemeinsamen Kinder.

    Fall 3:

    Mario hat Lebensmittel aus einem Supermarkt geklaut. Er lebt auf der Straße und hat keine Familie mehr. Seine einzige Möglichkeit an Lebensmittel zu kommen, ist der Diebstahl oder Spenden von seinen Mitmenschen.

    2
    Suche dir einen Fall aus und beurteile diesen aus der Perspektive eines Richters.
    • Wohin würdest du die Person schicken? In den Himmel oder in die Hölle?
    • Du brauchst mind. 3 Argumente für den jeweiligen Ort.
    Stellungnahme schreiben:

    - Einleitung: Erläutere deine Position

    - Hauptteil: Ordne deine Argumente

    - Schluss: Fasse deine Argumente nocheinmal zusammen