• Arbeitstechnik Textlupe
  • ConnyVegas
    free
  • 18.10.2018
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Deutsch
  • 5, 6
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/192d2780

    Tiere genau und ausführlich beschreiben

    Wenn du einen Text überarbeiten musst, dann picke dir nur Schwerpunkte heraus. Diese Fragen helfen dir dabei:

    • Ist der Inhalt vollständig? Sind die Informationen ausreichend? Was fehlt? Was ist zuviel? Passt der Inhalt zur Aufgabenstellung oder Thema?
    • Passt der Aufbau? Müssen Inhalte anders angeordnet werden?
    • Ist die Sprache angemessen? (sachlich, abwechslungsreiche Adjektive, verschiedenen Verben, verschiedene Satzanfänge)
    • Ist alles richtig geschrieben? Sind die Sätze verständlich und klar formuliert?
    1
    Achtung: Fehlerteufel!
    Lies den Text über den Nasenbären mit deiner Textlupe.
    • Unterstreiche alle Fehler farbig.

    Der Nahsenbär ist super cool und voll niedlich Alter. Er haust in Mittel- und Südamerika. Er ghört zur Familie der Kleinbären.

    Auffällig an ihm sind seine dunkle, rüsselartige, verlängerte Schnauze mit beweglicher Nase und sein kurzer, karierter Schwanz mit lila Schwanzspitze.

    Nasenbären erreichen eine Kopf-Rumpf-Länge von 43 bis 70 cm. Ihr Schwanz ist ungefär gleich lang. Das Fell des Nasenbären ist steinhart und sandfarben. Man findet sie sowohl in immergrünen tropischen Regenwäldern, als auch in trockenen, laubabwerfenden Wäldern. Er wurde sogar schon im Thüringer Wald gesichtet.

    Der Nasenbär
    2
    Schreibe den Text in der korrigierten Fassung sauber in deinen Hefter.
    3
    Stellt euch gegenseitig eure Lösungen vor.