• Drama Romeo und Julia
  • anonym
  • 08.11.2018
  • Deutsch
  • 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • https://www.tutory.de/w/22d65430
    1
    / 3
    Nenne 3 Merkmale der literarischen Gattung Drama/Dramatik.
    Lösung1
    - Oberbegriff für Texte mit verteilten Rollen (Monologe, Dialoge)
    - in der Handlung steht ein Konflikt im Mittelpunkt
    - Regieanweisungen
    - klassisches Drama besteht aus 5 Akten (welche aus mehreren Szenen bestehen)
    2
    / 5
    Beschrifte den klassischen Dramenaufbau. Schreibe die bekannten Fachbegriffe an die richtige Position im Dramendreieck.
    Lösung2
    1. Exposition
    2. erregendes Moment
    3. Peripetie
    4. retardierendes Moment
    5. Katastrophe
    3
    / 10
    Erkläre folgende Fachbegriffe zum Drama. Nutze ein Extrablatt
    a) Akt
    b) Exposition
    c) Katastrophe
    d) Figurenrede
  • https://www.tutory.de/w/22d65430
    4
    / 1
    Romeo war bei der Auseinandersetzung der Montagus und Capulets zu Beginn der Dramenhandung nicht anwesend. In welcher Verfassung befindet sich Romeo, der Sohn der Montagus, als sein Freund Benvolio ihn danach trifft?
    • Er ist wütend und gereizt.
    • Er schlief und ihm ist erst einmal alles egal.
    • Er ist traurig und deprimiert.
    • Er ist glücklich und gut gelaunt.
    5
    / 2
    Erkläre den Grund für Romeos Verfassung (Gefühle).
    Lösung5
    - ist in ein Mädchen verliebt
    - dieses Mädchen erwidert seine Liebe jedoch nicht
    6
    / 1
    Graf Paris sucht den alten Capulet in seiner Villa auf. Aber warum?
    Lösung6
    Graf Paris bittet um die Hand von Julia, der Tochter des alten Capulet.
    7
    / 1
    Romeo beschließt, ein Fest im Hause Capulet zu besuchen. Warum?
    • Er ist schon länger heimlich in Julia, die Tochter der Capulets verliebt und möchte sie sehen.
    • Er möchte die Capulets verärgern und einen Streit provozieren.
    • Er hat erfahren, dass das Mädchen Rosalinde, in das er verliebt ist, zum Fest eingeladen wurde und möchte es sehen.
    • Seine Freunde wollen gemeinsam den Ball der Capulets stören. Er möchte sie jedoch davon abhalten.
    8
    / 1
    Um welche Themen geht es in dem Gespräch zwischen der Amme, Julia und Julias Mutter Lady Capulet?
    • Graf Paris Angebot, beim Fürsten von Verona ein gutes Wort für die Capulets einzulegen und die daraufhin von den Capulets angebotene Heirat von ihm und Julia
    • Graf Paris Heiratsantrag und die erfolgte Ablehnung Julias
    • KIndheit Julias und Besprechung der Auseinandersetzung zwischen den Montagus und Capulets
    • Graf Paris Heiratswunsch und die Kindheit Julias
    / 24
    Note