• Gruppenarbeit: Innenwinkelsumme
  • anonym
  • 24.11.2019
  • Mathematik
  • 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • 1
    Zeigt mit Hilfe der Winkelsätze, dass die Innenwinkelsumme des Parallelogramms 360° beträgt.
    • Nutzt dafür unter anderem die untere Skizzen, um ggf. Hilfslinien oder Ähnliches einzuzeichnen.
    • Holt euch ggf.vorne Tippkärtchen ab.
    2
    Zeigt mit Hilfe der Dreieckschablonen, dass die Innenwinkelsumme der Schablone Dreiecks 180° beträgt.
    • Holt euch ggf. vorne Tippkärtchen ab.
    3
    Zeigt jetzt mit Hilfe der Winkelsätze, dass die Innenwinkelsumme aller Dreiecke 180° beträgt, indem ihr eine Gerade g\gdef\cloze#1{\colorbox{dedede}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} g wie im Bild einzeichnet und die Winkel betrachtet.
    • DENKT DARAN, MIT DEN GELERNTEN WINKELSÄTZEN ZU ARGUMENTIEREN!
    • Holt euch ggf. vorne Tippkärtchen ab.
    • Das ist eine schwierige Aufgabe. Wenn ihr diese gelöst habt, könnt ihr stolz sein :).