• Digitale Schnitzeljagd: Mehrsprachig
  • hoeflere
  • 29.04.2019
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Eine mehrsprachige Schnitzeljagd
    1
    Namika: Je ne parle pas français
    • Du brauchst: Smartphone, Stift, Kopfhörer
    • Hör dir das Lied an. Namika singt am Ende, dass es sich ? anhört, wenn das Gegenüber Französisch spricht.
    • Notier dir den 1. Buchstaben des gesuchten Worts.

    2
    Tschercha ils cuntraris!
    • Du brauchst: Smartphone, Stift
    • Mach die Übung. Achtung, am Ende bleiben zwei Wörter übrig.
    • Notier dir die Anfangsbuchstaben dieser beiden Wörter.

    3
    Panromanischer Wortschatz
    • Du brauchst: Smartphone, Stift
    • Suche im Dokument Beispiele für den panromanischen Wortschatz.
    • Übertrage 5 Beispiele in die Tabelle.
    • Den Lösungsbuchstaben bekommst du von der Lehrperson.

    Latein

    Italienisch

    Spanisch

    Französisch

    4
    Mehrsprachige Lieder
    • Du brauchst: Smartphone, Stift, Kopfhörer
    • Suche nach einem mehrsprachigen Lied.
    • Fügen den Link in das Padlet ein - schreib deinen Namen dazu und erkläre auch, worin die Mehrsprachigkeit des Liedes liegt.
    • Den Lösungsbuchstaben bekommst du von der Lehrperson.

  • 5
    Digitale Schnitzeljagd
    • Du brauchst: Smartphone, Stift.
    • Scanne den Code und erfülle den Arbeitsauftrag.
    • Den Lösungsbuchstaben bekommst du von der Lehrperson.

    6
    Partnerarbeit
    • Du brauchst: Stift.
    • Suche jemanden in der Klasse, der das gleiche Hobby hat wie du. Erstellt zu zweit ein kurzes Video mit Adobe Spark Video, in dem ihr euer Hobby erläutert.
    • Erstellt das Video ruhig in mehreren Sprachen. Deutsch sollte so wenig Anteil wie möglich haben.
    • Macht euch in einem ersten Schritt Notizen und zeichnet ein Storyboard. Das Video soll 3 Folien haben.
    • Den Lösungsbuchstaben bekommt ihr von der Lehrperson.

    Lösungswort