Profilbild von Dr. Andreas Lange
  • Das 11. Gebot
  • andreaslange
    basic
  • 07.05.2019
  • Religion
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Es ist gut, zu tun,

    was in den 10 Geboten steht.

    Aber nicht alles,

    was gut zu tun ist,

    steht in den 10 Geboten.

    1. Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst nicht andere Götter haben neben mir.
    2. Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht missbrauchen.
    3. Du sollst den Feiertag heiligen.
    4. Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren.
    5. Du sollst nicht töten.
    6. Du sollst nicht ehebrechen.
    7. Du sollst nicht stehlen.
    8. Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten.
    9. Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus.
    10. Du sollst nicht begehren, was dein Nächster hat.

    1
    Was findest du in den Zehn Geboten nicht geregelt? Schlage ein 11. Gebot vor!
    2
    Wenn du eines der Zehn Gebote streichen müsstest - welches findest du überflüssig?