• Projekt: Die Kreiszahl Pi hörbar machen
  • frajoligmann
    free
  • 29.08.2018
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Informatik , Mathematik
  • 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/3b665620
    pi, tafel, schule

    In diesem Projekt wollen wir mit Hilfe der Programmierumgebung Scratch die Nachkommastellen der Kreiszahl Pi in Töne umwandeln, also Pi "hörbar" machen.

    Die Kreiszahl Pi

    Die Kreiszahl Pi fasziniert Mathematiker seit ihrer Entdeckung.  Es ist eine sehr ungewöhnliche Zahl, mit der man z.B. Kreisfläche und Kreisumfang berechnen kann.

    Pi ist eine irrationale Zahl.

    Wusstest du schon?
    • Du findest dein Geburtsdatum in den Nachkommastellen von Pi. Probiere es aus: mypiday.com
    • Es gibt einen Verein "Freunde der Zahl Pi"
    1
    Informiere dich: Was sind irrationale Zahlen?

    Dur-Tonleiter

    Kennst du das? Manchmal hört sich Musik, die jemand spielt, schief an, z.B. wenn auf dem Klavier die falsche Taste gedrückt wurde.

    Das liegt daran, dass für unser Gehör nicht alle Töne zueinander passen. Genauso wie sich Farben "beißen" können, gibt es auch nur bestimmte Töne, die zueinander passen.

    Wir bewegen uns meist innerhalb eines Liedes in einer vorher festgelegten Tonart.

    Die zu dieser Tonart passenden Töne nennt man Tonleiter. Eine der gebräuchlichsten Tonarten ist die Dur-Tonart.

    2
    Informiere dich über den Aufbau einer Dur-Tonleiter, z.B. auf dieser Seite:
    http://bit.ly/2PgDD7z
    3
    Welche Töne gehören zur Tonart G-Dur?
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/3b665620

    Scratch-Projekt

    Im Bereich "Klang" findest du den Baustein "Spiele Ton". Wenn du dort auf die 60 klickst, wird dir eine kleine Klaviertastatur gezeigt.

    Bei Scratch ist die Zahl 60 dem Ton C zugeordnet.

    4
    Welche Tasten gehören zur Tonart C-Dur? Was fällt dir auf? Schreibe dir zu jedem Ton der Tonart die zugehörige Zahl heraus (C entspricht 60,...).

    Für Profis

    Aufgabenstellung mit Hilfen

    5
    Lasse dir die ersten 100 Stellen von Pi als Töne ausgeben.
    Achte darauf, dass alle Töne zu einer Tonart gehören.
    • Erhöhter Schwierigkeitsgrad: Gib die Möglichkeit, dass man sich die Tonart vorher auswählt.
    • Erhöhter Schwierigkeitsgrad:
      Lass wahlweise eine Moll-Tonart erspielen.
    6
    Lasse dir die ersten 100 Stellen von Pi in der Tonart C-Dur ausgeben.
    • Erstelle eine Variable und kopiere die ersten 100 Stellen von Pi in die Variable (ohne Komma).
    • Verwende eine Schleife, um nacheinander jede Ziffer von Pi zu behandeln.
    • Verwende dazu Bereich Operatoren den Baustein Zeichen ... von ....
    • Verwende Verzweigungen, um das aktuelle Zeichen in einen Ton umzuwandeln.