• Lieferbedingungen
  • @ConKroe
  • 24.02.2020
  • 1. Lehrjahr
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Lieferbedingungen

    Beim Vergleichen von Angeboten sind stets die Lieferbedinungen zu beachten. Sie regeln wer für die Kosten des Warentransports aufkommt. Die Unterschiede können sich auf die Auswahl des günstigsten Angebotes auswirken.

    1
    Ordnen Sie die Erläuterungen den Lieferbedingungen zu!
    • frei Haus
      1
    • ab Lager
      2
    • ab Werk
      3
    • per Nachnahme
      4
    • frei Lager
      5
    • geliefert unverzollt
      6
    • Der Käufer organisiert und bezahlt den Transport der Ware vom Herstellungsort zu sich selbst.
    • Der Verkäufer kümmert sich zwar um die Frachtkosten, die Formalitäten zur Einfuhr muss aber der Käufer vornehmen.
    • Der Verkäufer kümmert sich um den Transport und übernimmt die Kosten bis zum Lager des Käufers.
    • Die Ware und die Liefergebühr müssen beim Spediteur bei Anlieferung gezahlt werden.
    • ohne Berechnung einer Liefergebühr wird die Ware hinter die erste verschließbare Tür geliefert.
    • Der Käufer muss sich selbst um den Transport vom Hersterller(-lager) kümmern und die Kosten dafür übernehmen.

    Zahlungsbedingungen

    2
    Zahlungsbedingungen geben vor allem den Zeitpunkt und die Zahlungsart an die für die Lieferung gelten (6 Lösungswörter).
    UXKAZHÜÜVOLIEFERORTL
    EKMÖUOVLWYKDÖXÖMDZXZ
    NÄSSMFKVQZLDZTEQBVAG
    WRQXOCRANÜWMUPMRATZT
    LNACHLIEFERUNGEKRÖXR
    JMRXSEWUCGQGUZRXZRKA
    ACRTJFEOVHOÄVJKPARÜN
    VSKONTOYAHNHZWNNHVPS
    RZFRBOÖKDDÖUNNDFLTSP
    BEIÜBERGABEJNMNFUQUO
    AUREÄHPZJZYACGLÄNÖOR
    VORAUSKASSEFZOEGGSUT