Profilbild von SC
  • Wörterbuch
  • SC
  • 21.08.2017
  • Sonstige
  • Deutsch
  • 9

Hinweis zum Einsatz im Unterricht

  • https://www.tutory.de/w/4e164370

    Übungen zum Wörterbuch

    Hinweis:

    Die Übungen beziehen sich auf das "Österreichische Wörterbuch" (ÖWB), 42. Auflage.

    1Suche die folgenden Wörter im Wörterbuch und gib die Erklärung an, die bei dem jeweiligen Wort steht. Schreibe auch die Seitenzahl auf!
    Immission: Wörterbuch S.
    Beispielwörter sind .
    Föderalismus: Wörterbuch S.
    Gerontologie: Wörterbuch S.
    Damoklesschwert: Wörterbuch S.
    Referendum: Wörterbuch S.
    koalieren: Wörterbuch S.
    .
    CC0 - pixabay.com
    CC0 - pixabay.com
    Silhouette: Wörterbuch S.
  • https://www.tutory.de/w/4e164370
    2Ordne jeweils die unten angeführten Wörter nach dem Alphabet. Jeden Block extra!
    • rennen – murren – knarren – kämmen – spinnen – summen
    • Efeu – Eidechse – ewig – Egge – Essig – Ende – erholen – eben
    • rechnen – Rebhuhn – reden – Regel – reif – Rekord – Rest – Reh


    3Wie lautet der Lösungssatz? Gesucht ist jeweils das nächste oder vorherige fett gedruckte Wort im Wörterbuch!
    • Das erste Wort findest du im ÖWB nach dem Wort "Nuntius"
    • Das zweite Wort findest du im ÖWB nach dem Wort "Noceboeffekt"
    • Das dritte Wort findest du im ÖWB nach dem Wort "wengerl"
    • Das vierte Wort findest du im ÖWB nach dem Wort "zeit"
    • Das fünfte Wort findest du im ÖWB vor dem Wort "Bisamratte"
    • Das sechste Wort findest du im ÖWB nach "zT"
    • Das siebte Wort findest du im ÖWB nach dem Wort "demzufolge"
    • Das achte Wort findest du im ÖWB nach dem Wort "Ferialtag"
    4Wie lauten die Grenzwörter?

    Quiz:







    grün:

    einwickeln:

    Umschlag:

    CC0 - pixabay.com
    CC0 - pixabay.com

    Illusion:

    Relief:

    Balsam:

  • https://www.tutory.de/w/4e164370
    5Suche jeweils das Wort vor der Lücke im ÖWB und schreibe die Seitenzahl auf – wenn du die Seitenzahlen zusammen zählst, weißt du, wie viel Geld gestohlen wurde.
    Achtung: Zeitwörter findest du im ÖWB in der Nennform!!!
    Der Diebstahl
    Ein Spitzbub hat Geld gestohlen . Der Detektiv geht auf die Suche. Er sucht erst in den Straßen der Stadt, dann im alten Schloss , endlich unten am Fluss , wo er den Spitzbuben entdeckt, der das Geld in einem Beutel bei sich hat .

    Der Dieb hat Euro gestohlen.
    CC0 - pixabay.com
    CC0 - pixabay.com
    6Gibt es diese Wörter wirklich? Rate zuerst und dann schau nach!
    Gib die Seitenanzahl an und schreibe die Bedeutung der Wörter in die Mappe!
    Saanenziege:
    Ambo:
    Karbonadl:
    Peronospora:
    Weisel:
    Barn:
    Gespons:
    Elsbeere:
    polymerph:
    7Bilde von den Verben aus Übung 5 den Infinitiv (Nennform) und unterstreiche die Nennformendung farbig!
    CC0 - pixabay.com
    CC0 - pixabay.com
  • https://www.tutory.de/w/4e164370
    8Wie lautet der korrekte Artikel zu diesen Wörtern? Sieh im ÖWB nach!
    Radio
    Meter
    Teller
    Tunnel
    Liter
    Butter
    Rodel
    Dotter
    Paprika
    Puder
    Teer
    Zwiebel
    Benzin
    Wahl
    Monat
    9Suche im Wörterbuch zu jedem der Wörter den Artikel, den 2. Fall und die Mehrzahl.

    Nomen:

    Art.:

    2. Fall:

    Mehrzahl (Plural):

    Republik:

    Nugget:

    Mosaik:

    Reaktion:

    Export:

    Atlas:

    (Karten)

    Lerninhalt

    Weitere Infos:

    Noch mehr zum Wörterbuch findest du in der Lerneinheit. Du gelangst über den QR-Code zum Lerninhalt.