Profilbild von Egle-www.teachsam.de
  • Kreatives Schreiben - Weitererzählen - Übungsaufgabe 1
  • Egle-www.teachsam.de
  • 02.10.2016
  • Hauptschulabschluss, Allgemeine Hochschulreife, Berufsschulabschluss
  • Deutsch
  • 2. Lehrjahr, 3. Lehrjahr
  • https://www.tutory.de/w/501de130

    Kreative Schreibpraxis

    In 7 Arbeitsschritten zur weitererzählung

    Die Schreibaufgabe





    5




    Der Sommerurlaub stand unmittelbar vor der Tür. Die Flugreise hatten sie schon vor Monaten gebucht. Normalerweise packte jeder seine Sachen selbst, doch dieses Mal wollte sie ihm die Sache abnehmen. Als sie jedoch zum Auswählen den ganzen Stapel von T-Shirts aus seinem Schrankfach genommen hatte, fiel ihr Blick auf einen verschlossenen Briefumschlag, der hinten an der Rückwand des Faches lehnte. Sie nahm ihn in die Hand, drehte und wendete ihn ein paar Mal hin und her. In zwei Stunden würde ihr Mann von der Arbeit kommen und in fünf Stunden das Flugzeug starten.

    Der Sommerurlaub stand unmittelbar vor der Tür. Die Flugreise hatten sie schon vor Monaten gebucht. Normalerweise packte jeder seine Sachen selbst, doch dieses Mal wollte sie ihm die Sache abnehmen. Als sie jedoch zum Auswählen den ganzen Stapel von T-Shirts aus seinem Schrankfach genommen hatte, fiel ihr Blick auf einen verschlossenen Briefumschlag, der hinten an der Rückwand des Faches lehnte. Sie nahm ihn in die Hand, drehte und wendete ihn ein paar Mal hin und her. In zwei Stunden würde ihr Mann von der Arbeit kommen und in fünf Stunden das Flugzeug starten.

    Erzählen Sie die Geschichte weiter!

    1.

    Untersuchen Sie die vorgegebene Geschichte. Markieren Sie dazu jene Textstellen, die

    Aufschluss geben übero den/die Orte und die Zeit des Geschehens o die vorkommenden bzw. handelnden Personen o die wesentlichen Ereignisse oder Handlungen des erzählten Geschehens

    2.

    Listen Sie diese Textstellen in der nachfolgenden Tabelle auf:

    (Fortsetzung nächste Seite)

  • https://www.tutory.de/w/501de130

    3.

    Entwerfen Sie in Form einer stichwortartigen HANDLUNGSSKIZZE einen Plan, wie die Geschichte weitergehen könnte.

    o Spielen Sie dabei immer wieder unterschiedliche Varianten in ihrem Kopf durch und stellen sie diese in Form eines VERZWEIGUNGSDIAGRAMMS dar.o Entscheiden Sie sich danach für eine bestimmte Weitererzählungsvariante.o Überprüfen Sie dabei, ob sie den Vorgaben der Geschichte entspricht.o Überlegen Sie, ob Ihre Weiterzählung auf einen Höhepunkt oder Wendepunkt hinausläuft oder ob sie einen offenen Schluss haben soll.o Was geschieht auf dem Höhepunkt der Geschichte? Wie wollen Sie diesen gestalten? (wörtliche Rede? Präsens?)

    4.

    Entwerfen Sie in einer stichwortartigen PERSONENSKIZZE ein genaueres (Charakter-)Bild der Personen, die in der Geschichte vorkommen.

    o Überlegen Sie sich dazu, wie die Person, die in einer bestimmten Weise handelt, äußerlich aussieht,

    wie sie sich gibt und was ihr wichtig sein könnte. Suchen sie dazu geeignete Ad-jektive.o Machen Sie sich dabei klar, wie die Person mit Gefühlen umgeht und wie sie diese aus-drückt.o Denken Sie darüber nach, wie die Beteiligten zueinander stehen und wie sie miteinander umgehen.

    5.

    Notieren Sie in Form einer Liste einen Erzählplan, der den von Ihnen geplanten weiteren Verlauf der Erzählung in Stichworten festhält.

    6.

    Verfassen Sie Ihre Weiterzählung (ENTWURFSFASSUNG)

    7.

    Überarbeiten Sie ENTWURFSFASSUNG und schreiben Sie die ENDFASSUNG nieder.

    Überprüfen Sie vor dem Niederschreiben der ENDFASSUNG,

    o ob Sie die Perspektive, aus der heraus erzählt werden soll, eingehalten haben (Ich- oder Er-zählung,

    Figurenperspektive)o ob Sie hinreichend und gut geeignete Mittel des Erzählens bei ihrer Gestaltung der Geschichte verwendet

    haben (z. B. anschauliche Adjektive und Verben, Ausdruck von Gedan-ken und Gefühlen der Figuren,

    wörtliche Rede)o ob Sie Ihre Geschichte durchgehend in der Vergangenheitsform (Präteritum) abgefasst haben (nur bei

    der Höhepunktgestaltung u. U. die Gegenwartsform (Präsens))o ob Sie die Zeichensetzung bei der wörtlichen Rede beachtet habeno ....

  • https://www.tutory.de/w/501de130
  • https://www.tutory.de/w/501de130