• Medien
  • cgissinger
  • 13.09.2017
  • Berufsschulabschluss
  • Informatik , Medientechnik/Mediendesign
  • 1. Lehrjahr
  • https://www.tutory.de/w/50cdb1c0

    Was sind Medien?

    Me|di|um

    Substantiv [das]

    1.Kommunikationsmittel."das Medium Sprache/Buch/Fernsehen"

    2.eine Substanz, in der bestimmte Vorgänge ablaufen.

    3.eine Person, die in der Lage ist, mit dem übersinnlichen Bereich Kontakt aufzunehmen."Das Medium geriet in Trance und begann mit Verstorbenen zu sprechen."

    Die oben stehende Begriffsdefinition ist zwar gut, aber bringt uns nicht wirklich weiter. Die zweite und dritte Definition sind für uns ohne Relevanz, also unwichtig. Wir wollen uns daher der ersten Definition etwas nähern. Ein Medium ist demzufolge ein Mittel zur Kommunikation. Aber was ist überhaupt Kommunikation?

    1Versuchen Sie eine allgemeingültige Definition für den Begriff "Kommunikation" herauszufinden.
    • Allgemeingültig heißt hier, dass wir die Kommunikation nicht auf zwei Menschen beschränken. Kommunikation kann auch zwischen einer Maschine und einem Menschen oder sogar auch zwischen zwei Maschinen stattfinden.
    2Tauschen Sie sich mit Ihrem Nachbarn aus und überarbeiten Sie Ihre Definition!
  • https://www.tutory.de/w/50cdb1c0
    3Medien kann man in verschiedene Kategorien einteilen: digital oder analog, Individualmedium oder Massenmedium. Diese Kategorien schließen sich dabei gegenseitig aus.
    • Was ist der Unterschied zwischen den jeweiligen Kategorien?
    • Nennen Sie jeweils zwei Beispiele!
    4Nun wollen wir noch eine andere Unterteilung kennen lernen. Diese unterscheidet sich dahingehend, dass diese Kategorien sich nicht gegenseitig ausschließen. Wir suchen nun Beispiel-Medien, die unsere fünf menschlichen Sinne ansprechen.

    IndividualmediumMassenmedium















    Unterteilung von Medien
    5Kennen Sie Beispiele für Medien, die mehr als einen menschlchen Sinn ansprechen?