• yoga
  • Toni
  • 26.02.2020
  • Religion
  • 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • 1
    Fülle Die Lücken mit den kommenden Wörtern aus. Körper, Inder, Yoga-Arten, Geist, Anhänger, Übungen, Nordamerika, Philosophie, Yogi

    Yoga, sprich Jo-Gah, ist eine aus Indien. Es handelt sich um eine Lehre über den Körper und den . Damit sollen Menschen sich besser verstehen. Der Mensch soll denvergessen können und friedlicher werden. Wer sich mit Yoga beschäftigt, ist ein .
    Es gibt viele verschiedene Arten des Yoga. So, wie man es heute kennt, ist es vor etwa 3500 Jahren entstanden. Die altenhaben sich sechs verschiedene Arten ausgedacht. Bei manchenmacht man Übungen für den Körper. Andere Arten suchen die Stille und kommen ohne Übungen aus.
    In Europa unddenkt man beim Wort Yoga vor allem an Übungen, die man mit dem Körper macht. Bei diesensitzt, steht oder liegt man auf eine bestimmte Weise. Diedes Yoga sagen: Dadurch kann man seine Schmerzen und Probleme überwinden.

    2
    Kreuze die Richtige Antwort an Vergleiche mit deinem Partner.
    Wann wurden die ersten Yogis in den Veden erwähnt?
    • vor. 3500 Jahren
    • vor. 2000 Jahren
    • vor. 3000 Jahren
    • vor. 2500 Jahren
    Wie viele Formen haben sich die alten Inder ausgedacht?
    • 7
    • 5
    • 8
    • 6