• Medienanalyse zum Song "Zove Vienna"
  • Angi2201
  • 14.01.2020
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • 1
    Zeige genützte Geschlechterstereotype sowie Geschlechterrollen im Rap-Pop-Song Zove Vienna auf und begründe, wie sich diese äußern.

    • Bearbeite zunächst den visuellen Input und siehe dir hierzu auf deinem Smartphone den Musikspot von Minute 0:00 bis 0:40 und 1:50-1:55 an. Beschreibe mit welchen Geschlechterrollen gearbeitet wird.


















    • Setze dich nun mit der verschriftlichen Textpassage auseinander und erarbeite vorkommende Stereotype.

      Hatte halb Wien in meinem Tourbus drin
      Reicht nur dein Fiat, um sie rumzukriegen (ey)
      Ruf, wen du willst, Bruder, ruf Putin (ey)
      Ficken international, so wie 007
      Bruder, sie ist eine Bombe, Bombe
      Die Brünette und die Blonde, Blonde
      Sie macht vor mir ein'n auf Nonne, Nonne
      Was denkt sie, woher ich komme, komme?
      ( ... )
      (übersetzt:) Schönheit, dein Preis steigt, alo alo, Wien ruft (nach dir)
  • 2
    Beschreibe die möglichen Wirkungen dieser Darstellung auf ein Kind.
    3
    Überlege dir Möglichkeiten, um dem im Kindheitsalter besonders problematischen Medieneinfluss entgegenzuwirken.