Profilbild von SonjaHennig
  • QR Codes Rallye
  • SonjaHennig
    basic
  • 25.11.2018
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Medien
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/59eada00

    Das Geheimnis der QR Codes

    So funktioniert die QR Codes-Rallye:

    • Hinter den Aufgaben stehen die zum Lösen notwendigen QR Codes in Klammern.
    • Diese QR Codes finden Sie am Lernort.
    • Scannen Sie die Codes in beliebiger Reihenfolge und lösen Sie das Rätsel!
    QR Codes sind kleine
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    1
    2
    3
    4
    3
    11
    4
    5
    12
    6
    8
    6
    1
    7
    8
    9
    5
    2
    10
    10
    7
    9
    • 1
      Was wurde hier durch QR Codes ergänzt? (10)
    • 2
      Was ermöglichen QR Codes besonders, wenn Tablets oder Smartphones im Einsatz sind? (5)
    • 3
      Wie wird die Abkürzung „QR“ ins Deutsche übersetzt? (1)
    • 3
      Wieviel Prozent des QR Codes müssen intakt sein, damit der Code gelesen werden kann? (2)
    • 4
      Worauf werden hier QR Codes genutzt? (Sg.) (8)
    • 5
      Was verbirgt sich hinter Code Nr. 3? (3)
    • 6
      Was lässt sich auf der Seite https://t1p.de wahlweise zusätzlich erzeugen? (7)
    • 7
      Welchen Service bietet die Seite https://t1p.de/? (6)
    • 8
      Welche Art von Datei verbirgt sich hier? (11)
    • 9
      Wozu kann man hier einen Code erstellen? (9)
    • 10
      Womit generiert man einen QR Code? (4)
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/59eada00

    Das Geheimnis der QR Codes (Anleitung)

    Aufgabe

    QR Code Ziel

    Lösung

    1. Was wurde hier durch QR Codes ergänzt?

    http://digitaler-bildungspakt.dewp-contentuploads201705/5-Beispiel-Plakat-1.png

    Plakat

    2. Was ermöglichen QR Codes besonders, wenn Tablets oder Smartphones im Einsatz sind?

    LearningSnack Alicia Bankhofer: QR Codes im Unterricht
    https://www.learningsnacks.deshare3718/

    mobiliesLernen

    3. (horizontal) Wie wird die Abkürzung „QR“ ins Deutsche übersetzt?

    Ein QR-Code (englisch Quick Response, „schnelle Antwort“) ist ein zweidimensionaler Code. Aufgrund einer automatischen Fehlerkorrektur ist dieses Verfahren sehr robust und daher weit verbreitet.

    schnelleAntwort

    3. (vertikal) Wie viel Prozent des QR Codes müssen intakt sein, damit der Code gelesen werden kann?

    QRs können bis zu ca. 30% verändert (also »kaputt« gemacht) werden, etwa durch ein Logo oder ähnliches und sind für Lesegeräte trotzdem erkenn- und decodierbar.

    siebzig

    4. Worauf werden hier QR Codes genutzt? (Sg)

    https://frausonnig.jimdo.comdeutschjg-6gedichte

    Arbeitsblatt

    5. Was verbirgt sich hinter Code Nr. 3?

    Tipp!!! Je mehr Textinformationen im Code enthalten sind, desto größer sollte der QR-Code sein.

    Tipp

    6. Was lässt sich auf der Seite wahlweise zusätzlich erzeugen?

    https://t1p.de/

    QR Code

    7. Welchen Service bietet die Seite https://t1p.de/?

    https://t1p.de

    Kurzlinks

    8. Welche Art von Datei verbirgt sich hier?

    S*S Vertonung des Erlkönigs
    https://audioboom.composts6318817-erlkonig?

    Audio

    9. Wozu kann man hier einen Code erstellen?

    http://mal-den-code.de/
    Ausmalen

    Ausmalen

    10. Womit generiert man einen QR Code?

    https://youtu.be/vLQilkEf8AQ
    Erklärvideo: QR Code erstellen

    Generator

  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/59eada00
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/59eada00
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/59eada00
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/59eada00
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/59eada00
  • Klasse
    https://www.tutory.de/w/59eada00