Profilbild von sozpaed
  • Wochenaufgabe 3 - Antiproportionale Zuordnung
  • sozpaed
  • 03.09.2017
  • Mittlere Reife
  • Mathematik
  • 7

Hinweis zum Einsatz im Unterricht

  • https://www.tutory.de/w/5f917020
    1
    /1
    Überprüfe, ob die Tabelle antiproportional ist.
    • Ja, die Tabelle ist antiproportional.
    • Nein, die Tabelle ist nicht antiproportional.
    5628816
    24147
    2
    /1
    Überprüfe, ob die Tabelle antiproportional ist.
    • Ja, die Tabelle ist antiproportional.
    • Nein, die Tabelle ist nicht antiproportional.
    7236810
    241816
    3
    /1
    Überprüfe, ob die Tabelle antiproportional ist.
    • Ja, die Tabelle ist antiproportional.
    • Nein, die Tabelle ist nicht antiproportional.
    1144222
    123666
    4
    /2
    Berechne die fehlenden Werte.
    • 10
    • 36
    • 100
    • 120
    • 25
    • 40
    • 60
    km/hZeit
    6020
    12
    30
    5
    /4
    Berechne die fehlenden Werte.
    • 40
    • 56
    • 100
    • 160
    • 25
    • 5
    • 16
    LängeBreite
    32
    8010
    20
    50
    5
  • https://www.tutory.de/w/5f917020
    6
    /2
    Ein Graph stellt eine antiproportionale Zuordnung da, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:
    • Der Graph nennt sich Curve.
    • Der Graph geht durch den Nullpunkt.
    • Der Graph ist eine Gerade.
    • Der Graph nennt sich Hyperbel.
    7
    /1
    Welche der folgenden Grafiken zeigt eine antiproportionale Zuordnung?
    • Option 1
    • Option 2
    • Option 3
    Option 1
    Option 1
    Option 2
    Option 2
    Option 3
    Option 3
    8
    /1
    Ein Teig reicht zum Backen von 90 Broten, die jeweils 1,5 kg wiegen. Wie viele Brote können gebacken werden, wenn das Gewicht für jedes Brot 2,5 kg beträgt?
    • 150 Brote
    • 0,04 Brote
    • 54 Brote
    • 60 Brote
    9
    /1
    in Teig reicht zum Backen von 90 Broten, die jeweils 1,5 kg wiegen. Wie viel wiegt ein Brot, wenn aus dem Teig 108 Brote geformt werden?
    • 1,25 kg
    • 0,83 kg
    • 6480 kg
    • 72 kg
    10
    /1
    Drei Freunde müssen nach einer Geburtstagsfeier aufräumen. Sie benötigen insgesamt vier Stunden. Wie viele Stunden hätten sie vermutlich benötigt, wenn sie doppelt so viele Personen gewesen wären?
    • 6 Stunden
    • 1 Stunden
    • 8 Stunden
    • 2 Stunden
    /15