Profilbild von Egle-www.teachsam.de
  • Deutsch
  • 10, 11, 12, B2, C1
  • https://www.tutory.de/w/626e4d70

    Aus dem rhetorischen Giftschrank

    Manipulieren

    Nichtpartnerschaftlich argumentieren

    Wer den anderen nur "platt machen" will, wird alle Register ziehen, um einen "Sieg" davonzutragen. Um das zu erreichen, kann er/sie versuchen, sein Gegegenüber , ohne dass das von diesem bemerkt wird, gezielt beeinflussen bzw. zu manipulieren.

    Arbeitsanregungen

    1. Überlegen Sie, wie man den dargestellten „unfairen“ Methoden am besten begegnen könnte.

    2. Stellen Sie die Situationen, in einem kurzen Rollenspiel dar.

  • https://www.tutory.de/w/626e4d70

    Aus dem rhetorischen Giftschrank

    Bonbons

    Den anderen für diesen unbewusst und entgegen dessen Interessen gezielt beeinflussen wollen

    Wer beim nichtpartnerschaftlichen Argumentieren den anderen manipulieren will, kann dies tun, indem er so genannte Bonbons benutzt.

    Arbeitsanregungen

    1. Beschreiben Sie, mit welchen Mitteln die Sprecherin ihr Gegenüber manipulieren will.

    2. Welche Gruppe findet am schnellsten 5 weitere Bonbons?

  • https://www.tutory.de/w/626e4d70

    Aus dem rhetorischen Giftschrank

    Emotionalisieren

    Den anderen für diesen unbewusst und entgegen dessen Interessen gezielt beeinflussen wollen

    Wer beim nichtpartnerschaftlichen Argumentieren den anderen manipulieren will, kann dies tun, indem er seine Argumentation emotionalisiert.

    Arbeitsanregungen

    1. Beschreiben Sie, mit welchen Mitteln der Sprecher sein Gegenüber manipulieren will.

    2. Welche Gruppe findet am schnellsten 5 weitere Beispiele für ein solches Argumentationsverhalten?

  • https://www.tutory.de/w/626e4d70

    Aus dem rhetorischen Giftschrank

    Andeutungen machen

    Den anderen für diesen unbewusst und entgegen dessen Interessen gezielt beeinflussen wollen

    Wer beim nichtpartnerschaftlichen Argumentieren den anderen manipulieren will, kann dies tun, indem er bei seiner Argumentation Andeutungen vornimmt.

    Arbeitsanregungen

    1. Beschreiben Sie, mit welchen Mitteln die Sprecherin ihr Gegenüber manipulieren will.

    2. Welche Gruppe findet am schnellsten 5 weitere Beispiele für ein solches Argumentationsverhalten?

  • https://www.tutory.de/w/626e4d70

    Aus dem rhetorischen Giftschrank

    Scheinalternativen

    Den anderen für diesen unbewusst und entgegen dessen Interessen gezielt beeinflussen wollen

    Wer beim nichtpartnerschaftlichen Argumentieren den anderen manipulieren will, kann dies tun, indem er bei seiner Argumentation Scheinalternativen oder nur eine bgrenzte Anzahl von Alternativen aufzeigt.

    Arbeitsanregungen

    1. Beschreiben Sie, mit welchen Mitteln der Sprecher sein Gegenüber manipulieren will.

    2. Welche Gruppe findet am schnellsten 5 weitere Beispiele für ein solches Argumentationsverhalten?

  • https://www.tutory.de/w/626e4d70

    Aus dem rhetorischen Giftschrank

    Selbstbekehrung

    Den anderen für diesen unbewusst und entgegen dessen Interessen gezielt beeinflussen wollen

    Wer beim nichtpartnerschaftlichen Argumentieren den anderen manipulieren will, kann dies tun, indem er die Technik der Selbstbekehrung anwendet.

    Arbeitsanregungen

    1. Beschreiben Sie, mit welchen Mitteln die Sprecherin ihr Gegenüber manipulieren will.

    2. Welche Gruppe findet am schnellsten 5 weitere Beispiele für ein solches Argumentationsverhalten?

  • https://www.tutory.de/w/626e4d70

    Aus dem rhetorischen Giftschrank

    Rhetorische Fragen

    Den anderen für diesen unbewusst und entgegen dessen Interessen gezielt beeinflussen wollen

    Wer beim nichtpartnerschaftlichen Argumentieren den anderen manipulieren will, kann dies tun, indem er rhetorische Fragen verwendet.

    Arbeitsanregungen

    1. Beschreiben Sie, mit welchen Mitteln der Sprecher sein Gegenüber manipulieren will.

    2. Welche Gruppe findet am schnellsten 5 weitere Beispiele für ein solches Argumentationsverhalten?