Profilbild von Egle-www.teachsam.de
  • Argumentieren - Übung - Ich habe ein Denkmal verdient
  • Egle-www.teachsam.de
  • 10.12.2016
  • Deutsch
  • 9, 10, 11, 1. Lehrjahr, 2. Lehrjahr, 3. Lehrjahr
  • https://www.tutory.de/w/71f13fa0

    Argumentieren ganz konkret

    Ich habe ein denkmal verdient, weil ...

    Auf unzähligen Plätzen der Welt finden sich Statuen und Denkmäler, mit denen die Leistungen berühmter Persönlichkeiten der Geschichte gewürdigt werden sollen.

    Die "Helden des Alltags" stehen dabei aber nur selten auf dem Podest.

    Zeit also, mal darüber nachzudenken, warum man selbst - oder auch ein anderer aus dem eigenen Bekanntenkreis - eigentlich ein Denkmal verdient haben könnte. Vielleicht sind ja auch kleinere Alltags"geschäfte" denkwürdig. Bei dieser Aufgabe jedenfalls sollen sie es sein.

    Ein paar Ideen

    - weil ich 5 kg abgenommen habe - weil ich mit meinem Taschengeld ausgekommen bin - weil ich auch im Regen mit dem Fahrrad zur Schule gefahren bin - weil ich einen Regenwurm gerettet habe - weil ...

    (Grafik: Strichzeichnung made with Storyboard Artist)

    Arbeitsanregungen

    1. Stellen Sie eine Liste von 3 Eigenschaften oder Verhaltensweisen zusammen, die Ihrer Ansicht nach mit dem Denkmal gewürdigt werden könnten.

    2. Entscheiden Sie sich dann für eines.

    3. Begründen Sie Ihre Entscheidung mit mindestens einem Argument.

    4. Entfalten Sie die die Argumentation mit diesem Argument in einer erweiterten Argumentation mit Beweis/Schlussregel, Beispiel und Schlussfolgerung)