Profilbild von Egle-www.teachsam.de
  • Deutsch
  • 10, 11, 12, 1. Lehrjahr, 2. Lehrjahr, 3. Lehrjahr, B2, C1
  • https://www.tutory.de/w/78c1d620

    Beispielthema

    Das Auto ist heute für viele wie ein lackierter Kampfhund. Zeigen Sie auf, woran dies liegt und was man dagegen tun könnte.

    Erörterungstyp, Bearbeitungsart und Themabegriffe klären

    Arbeitsanregungen

    1. Bestimmen Sie den Erörterungstyp.

    2. Formulieren Sie Erschließungsfragen, die Inhalt und Reichweite des Themas weiter klären.

    3. Formulieren Sie im Anschluss daran eine oder mehrere Themafragen zur Eingrenzung und Präzisierung des Themas/der Themenstellung.

  • https://www.tutory.de/w/78c1d620

    Beispielthema

    Das Auto ist heute für viele wie ein lackierter Kampfhund. Zeigen Sie auf, woran dies liegt und was man dagegen tun könnte.

    Erörterungstyp, Bearbeitungsart und Themabegriffe klären

    Arbeitsanregungen

    1. Bestimmen Sie den Erörterungstyp.

    2. Erschließen Sie die markierten Themabegriffe, indem Sie sie mit ein paar wenigen Notizen päzisieren.

    3. Formulieren Sie im Anschluss daran mindestens 6 Fragen, mit denen man das Thema weiter erschleßen kann?

    4. Formulieren Sie dann eine oder mehrere Themafragen zur Eingrenzung und Präzisierung des Themas/der Themenstellung.

  • https://www.tutory.de/w/78c1d620
  • https://www.tutory.de/w/78c1d620
  • https://www.tutory.de/w/78c1d620

    Beispielthema

    Das Auto ist heute für viele wie ein lackierter Kampfhund. Zeigen Sie auf, woran dies liegt und was man dagegen tun könnte.

    Eine Liste von Erschließungsfragen

    1. Was könnte man gegen die verbreitete Aggressivität hinterm Steuer unternehmen?

    2. Welche Typen von Menschen bzw. Autofahrer zeigen diese Aggressivität?

    3. Was können Autofahrer im Allgemeinen tun, um Aggressionen beim Fahren zu verringern?

    4. Gibt es altersmäßige und geschlechtsspezifische Unterschiede bei diesem Verhalten?

    5. Können Aggressionstests durchgeführt werden?

    6. In welchen Situationen kommt diese Aggressivität zum Ausdruck?

    7. Hebt sich die Aggressivität von Autofahrern von der anderer Verkehrsteilnehmer im Verkehr ab?

    8. Warum sind viele Menschen am Steuer ihres Autos aggressiv?

    9. Gibt es bestimmte Autotypen, deren Fahrer aggressiver als andere sind?

    10. Ist Aggressivität im Straßenverkehr in Deutschland verglichen mit anderen Ländern besonders ausgeprägt? Wenn ja, warum?

    11. Welche Motive veranlassen manche Menschen, ihrem Auto ein möglichst auffallendes und zum Teil aggressiv wirkendes Äußeres zu geben?

    12. Welche Folgen hat die Aggressivität von Autofahrern im Straßenverkehr für den einzelnen und die anderen Autofahrer?

    13. Wie zeigt sich die Aggressivität von Autofahrern im Straßenverkehr?

    14. Mit welchen gesetzlichen Maßnahmen könnte man gegen die Aggressivität hinter dem Steuer vorgehen?

    15. Werden z. B. Leute, die schneller fahren wollen und können, erst von den Langsamfahrern provoziert?

    Arbeitsanregungen

    Zur Erschließung der Themabegriffe und des Themas sind hier eine ganze Reihe von Fragen aufgelistet.

    1. Ordnen Sie die Fragen den Themabegriffen zu, die durch sie genauer erschlossen werden.

    2. Welche der Fragen eignen sich Ihrer Ansicht nach weniger zur Erschließung des Themas?

    3. Formulieren Sie zwei weitere Fragen, mit denen Sie das Thema weiter erschließen könnten.

    4. Formulieren Sie dann die Themafrage(n).

  • https://www.tutory.de/w/78c1d620

    Beispielthema

    Das Auto ist heute für viele wie ein lackierter Kampfhund. Zeigen Sie auf, woran dies liegt und was man dagegen tun könnte.

    Zu dem Thema haben Schülerinnen und Schüler die folgenden Themafragen formuliert.

    1) Wie können aggressive Autofahrer wieder ruhiger und gelassener Autofahren lernen?

    2) Warum halten sich bestimmte Typen lackierte Kampfhunde?

    3) Was kann man gegen Raser unternehmen?

    4) Können lackierte Kampfhunde aus dem Verkehr gezogen werden?

    5) Wie können aggressive Autofahrer wieder ruhiger und gelassener Autofahren lernen?

    6) Welche Vor- und welche Nachteile bringt aggressives Fahren mit sich?

    7) Was könnten der Einzelne, Gruppen, Institutionen und der Staat dafür tun, dass es im Verkehr nicht mehr so aggressiv zugeht?

    8) Warum sind gerade viele junge Menschen beim Autofahren so aggressiv?

    9) Welche individuellen und gesellschaftlichen Ursachen sind dafür verantwortlich, dass sich viele Autofahrer m Straßenverkehr gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern wenig verständnisvoll, häufig aggressiv und rücksichtslos zeigen?

    10) Muss man Raserei, Huperei, Pöbeleien, waghalsige Überholmanöger, Lichthupen und viel zu dichtes Auffahren beim Autofahren eigentlich dulden oder kann man etwas dagegen unternehmen?

    Arbeitsanregungen

    Untersuchen Sie die vorstehenden Themafragen.

    1. Zeigen Sie auf, inwieweit es ihnen gelingt die Themenstellung des Themas zu präzisieren und einzugrenzen.

    2. Entscheiden Sie sich für das Ihrer Ansicht nach beste Beispiel und begründen Sie Ihre Entscheidung.