• Experiment: Wasser als Lösungsmittel
  • anonym
  • 23.02.2020
  • Chemie
  • 8
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Experiment: Wasser als Lösungsmittel

    Fertige ein Protkoll an!
    1
    Vorüberlegung:

    a) Wie könntest du mit Hilfe eines Experimentes eine gesättigte und eine ungesättigte Lösung darstellen?
    Notiere deine Idee und lass sie vom Lehrer bestätigen.
    b) Notiere dir die benötigten Geräte.
    c) Notiere dir die benötigten Chemikalien.
    2
    Beobachtung

    a) Notiere dir alle gemachten Beobachtungen!
    3
    Auswertung

    a) Stelle eine Vermutung auf, wann die Lösung gesättigt und wann sie ungesättigt war.
    b) Erkläre deine Beobachtungen. Nutze dabei die Begriffe gesättigte und ungesättigte Lösung

    Experiment: Wasser als Lösungsmittel

    Durchführung:

    a) Fülle ein Becherglas mit 50 ml Wasser
    b) Gib einen Löffel Salz in das Wasser.
    c) Rühre so lange um, bis sich das Salz gelöst hat.
    d) Wiederhole b) und c) solange bis sich das Slaz nicht mehr löst.
    e) Zähle, wieviele Löffel Salz du benötigt hast.