• Umwandeln und Rechnen mit Flächeneinheiten
  • DariaBurger
    premium
  • 15.10.2019
  • Hauswirtschaft, Mathematik
  • 1. Lehrjahr
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Umwandeln und Rechnen mit Flächeneinheiten

    Mit Hilfe der Stellenwerttafel lassen sich die Flächeneinheiten leicht ineineander umrechnen:

    Beispiel: Wie viel cm2 entsprechen 100,2 m2?

    => 100,2 m2 entsprechen 1 002 000 cm2

    Mit Hilfe der Stellenwerttafel lassen sich auch Flächengrößen, die in verschiedenen Flächeneinheiten angegeben sind, addieren oder subtrahieren:
    Beispiel: Geben Sie in dm2 an: 4 m2 + 19 dm2+ 12 cm2

    => Es handelt sich insgesamt um 419,12 dm2

    1
    Zählen Sie zusammen (Angabe in dm2):
    • 18 m2+ 4 dm2+ 19 cm2+ 8 mm2
    • 0,6 m2+ 142 dm2+ 16 mm2
    • 1426 dm2+ 1703 mm2
    2
    Wandeln Sie um in cm2
    • 12,5 dm2
    • 4,83 m2
    • 0,75 dm2
    • 14 500 mm2
    • 2,72 m2
    • 56 mm2
    3
    Bäckermeister Müller lässt im Lagerraum alle Wände mit einer Schimmelschiutzfarbe streichen: Abmessungen des Raumes: Länge 5,10 m; Breite 3,20 m; Höhe 2,40 m. Ein Fenster mit 1,9 x 0,6 m, Eine Tür mit 2,1 x 1,2 m. Pro m2 gestrichener Fläche (ohne Fenster- und Türlaibungen) berechnet der Maler 21,50 €. Berechnen Sie die Kosten.