• Bin ich schon ein Deutschprofi?
  • Tam
    free
  • 04.06.2019
  • Grundschule
  • Deutsch
  • 4
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Bin ich schon ein Deutschprofi?

    1
    / 8
    In welcher Zeit steht dieser Satz? Kreuze an: G (Gegenwart), M (Mitvergangenheit), V (Vergangenheit)
    Du kommst zu spät.
    • G
    • M
    • V
    Wollen wir zusammen gehen?
    • G
    • M
    • V
    Susanne hat mit ihrem Hamster gespielt.
    • G
    • M
    • V
    Ich habe meine Federschachtel vergessen.
    • G
    • M
    • V
    Die Sonne scheint hell.
    • G
    • M
    • V
    Ich flog in den Urlaub.
    • G
    • M
    • V
    Es hat geregnet.
    • G
    • M
    • V
    Wie geht es dir?
    • G
    • M
    • V
    2
    / 8
    Ergänze die Anfangsbuchstaben.

    Vom (S-s) chreiben sind meine Hände wund. Soll ich dir beim (B-b) acken helfen? Ich kann schon gut (R-r) echnen. Zum (W-w) andern brauchst du gute Schuhe. Wir (G-g) ehen morgen auf den Harzberg. Vom vielen (L-l) aufen bin ich ganz müde. Beim (L-l) esen brauche ich noch Hilfe. Alles (G-g) ute zum Geburtstag.

    3
    / 8
    Bestimme den Fall.

    Sonja gibt ihrem Hund Futter.                      __________________________________

    Das Haus steht verlassen auf dem Hügel.           __________________________________

    Die Tante bäckt einen köstlichen Kuchen.          _________________________________

    Die Blätter der Bäume sind schon bunt.          __________________________________

    Die Tochter wartet auf den Bus. ___________________________________________

    Die Kellnerin bringt der Dame die Rechnung. _______________________________________

    Der Zaun des Hauses muss erneuert werden. ________________________________________

    Phillip verspricht der Mutter aufzupassen. _____________________________________________

  • 4
    / 12
    Bestimme die Satzglieder. Schreibe die Abkürzung darüber.
    • Klicken Sie doppelt oder auf den Stift, um den Inhalt direkt im rechten Menü zu bearbeiten.
    • Nutzen Sie den roten Zauberpinsel oben rechts im Menü des Bausteins, um seinen Inhalt zu leeren.

    Tom empfiehlt der Großmutter ein Kochbuch in der Bücherei.

    In der Klasse herrschte eine große Aufregung wegen des Abschlussfestes.

    Toni und Klara werden im Sommer nach Spanien fliegen.

    Wegen der Hitze ist das cremige Eis heute Nachmittag im Auto geschmolzen.  

    Gestern ging Paul mit seiner Freundin zum Spielplatz.

    In einer Woche findet das große Abschlussfest in der Schule statt.

    5
    / 12
    Wörter mit ß oder ss. Setze richtig ein.

    Susanne gie t mit der Giekanne das Blumenbeet. Klares Wa er flie t aus einem Flu . Tom schie t scharf und sein Schu landet im Tor. David schliet jeden Abend die Fenster. An den Obstbäumen sprieen die ersten zarten Sproen. Drauen giet es in Strömen.

    6
    / 4
    Schreibe die Sätze korrekt auf.
    • Klicken Sie doppelt oder auf den Stift, um den Inhalt direkt im rechten Menü zu bearbeiten.
    • Nutzen Sie den roten Zauberpinsel oben rechts im Menü des Bausteins, um seinen Inhalt zu leeren.

    DASBRENNENDERKERZENWARSCHÖNANZUSEHEN.

    FAMILIEKLEINWIRDINDENFERIENEINESCHIFFFAHRTUNTERNEHMEN.

    INDIESEMTEICHBINICHGERNWEILERKLARUNDWARMIST.

    INEINERZIEMLICHHÄSSLICHENSCHÜSSELKOCHENDIEWÜRSTEL.

    / 52
    Unterschrift