• LK LB6 Geldpolitik
  • anonym
  • 03.04.2019
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Wirtschaft
  • 13
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • 1
    / 1
    Nennen Sie die Ziele der ESZB laut der gültigen ESZB-Satzung.
    2
    / 2
    Diskutieren Sie die Bedeutung des Vebraucherpreisindex' für die Geld- und Wirtschaftspolitik. Gehen Sie dabei auch auf die Risiken bei der Ermittlung ein.
    3
    / 3
    Berechnen Sie mit Hilfe der folgenden Tabelle den Verbraucherpreisindex für das Jahr 2019.

    Basisisjahr 2015

    Berichtsjahr 2019

    Güter

    Preise p0\gdef\cloze#1{\colorbox{dedede}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} p_0

    Menge q0\gdef\cloze#1{\colorbox{dedede}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} q_0

    Ausgaben

    Preise p1\gdef\cloze#1{\colorbox{dedede}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} p_1

    Ausgaben

    Brötchen

    0,30 €/Stück

    550 Stück

    0,45 €/Stück

    Rindfleisch

    2,60 €/kg

    9 kg

    3,60 €/kg

    Bier

    1,80 €/Liter

    110 Liter

    2,20 €/Liter

    Orangen

    3,90 €/kg

    260 kg

    2,25 €/kg

    4
    / 2
    Bestimmen Sie die Inflationsrate für die Jahre 2016 und 2017.

    Basisjahr 2015

    Berichtsjahr 2016

    Berichtsjahr 2017

    Verbraucherpreisindex

    100,00

    102,60

    105,10

    Inflationsrate

    5
    / 2
    Nennen Sie die Reaktion der EZB im Rahmen der Leitzinspolitik im Falle einer Rezession und erläutern Sie deren Folgen und Wirkung.
    6
    / 3
    Definieren Sie den Begriff der Geldmenge indem Sie die verschiedenen Geldmengen voneinander unterscheiden.
    7
    / 4
    Angenommen den Geschäftsbanken einer Volkswirtschaft sei durch Refinanzierung bei der Bundesbank 5.000.000 EUR zugeflossen, welche bisher noch nicht zur Kreditschöpfung verwendet wurden. Der Kassenreservesatz beträgt 5%, die Mindestreserve liegt bei 2%. Von den ausgezahlten Krediten fließen 80% wieder in das Bankensystem zurück.
    • Stellen Sie die zahlenmäßige Entwicklung der Geldschöpfung für die ersten drei Perioden dar. Runden Sie Ihre Ergebnisse auf volle Euro.
    • Ermitteln Sie die durch den Zufluss der Sichteinlagen maximal mögliche Giralgeldschöpfung der Geschäftsbanken (auf volle Euro runden).

    Periode

    Zunahme Sichteinlagen

    Liquiditäts-reserve

    Überschuss-reserve

    neue Kredite

    Bargeldquote

    1

    2

    3

    / 17
    Note
    Unterschrift